Regelfragen zu den Wachtürmen

Benutzeravatar

Themen Autor
PhilippJConrad
Carcassonne-Überflieger
Carcassonne-Überflieger
Beiträge: 86
Registriert: So 15. Nov 2015, 13:00

Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von PhilippJConrad »

Hallo Forum,

ich habe ein paar Fragen zu den Wachtürmen. Ich denke die Antworten sind einfach aber ich würde es gerne bestätigt haben.

Ein Gefolgsmann auf einem Wachturm-Kärtchen erhält Punkte für den Wachturm, wenn das Gebiet auf dem er steht abgeschlossen wird.
Wenn er also auf der Straße steht wird der Wachturm auch nur gewertet, wenn die Straße abgeschlossen wird, nicht aber die Stadt, richtig?

Beeinflusst es die Auslösung der Wachturm-Wertung wenn ein anderer Spieler die Mehrheit in dem abgeschlossenen Gebiet besitzt? Sollte eigentlich nicht, richtig?

Wenn ich mit Wagen, Magische Portale, Phantom oder Flugmaschinen spiele könnte ich den Wachturm auch zwei mal nacheinander werten, richtig?

Vielen Dank für eure Antworten.
Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 03
Carcassonne-Gott 03
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von bonsom »

PhilippJConrad hat geschrieben: Ein Gefolgsmann auf einem Wachturm-Kärtchen erhält Punkte für den Wachturm, wenn das Gebiet auf dem er steht abgeschlossen wird.
Wenn er also auf der Straße steht wird der Wachturm auch nur gewertet, wenn die Straße abgeschlossen wird, nicht aber die Stadt, richtig?
Richtig.
PhilippJConrad hat geschrieben: Beeinflusst es die Auslösung der Wachturm-Wertung wenn ein anderer Spieler die Mehrheit in dem abgeschlossenen Gebiet besitzt? Sollte eigentlich nicht, richtig?
Ich interpretiere "3. Eine Punktwertung auslösen" so, dass Mehrheiten KEINE Rolle spielen.
PhilippJConrad hat geschrieben: Wenn ich mit Wagen, Magische Portale, Phantom oder Flugmaschinen spiele könnte ich den Wachturm auch zwei mal nacheinander werten, richtig?
Beim Wagen zumindest NICHT, da der Wachturm die Gebiete trennt und der Wagen nicht "springen" darf. Auf dem Wachturm darf er ja eh nicht sein!! Bei den übrigen bin ich der Meinung: Ja!
Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen! Oliver Wendell Holmes
Benutzeravatar

Themen Autor
PhilippJConrad
Carcassonne-Überflieger
Carcassonne-Überflieger
Beiträge: 86
Registriert: So 15. Nov 2015, 13:00

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von PhilippJConrad »

Danke für deine Antwort Bonsom. Stimmt, die Sache mit dem Wagen hatte ich nicht zuende gedacht.
Benutzeravatar

Bigboss
Carcassonne-Halbgott
Carcassonne-Halbgott
Beiträge: 848
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:52

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von Bigboss »

Hallo,

Hier meine Fragen zum selbigen Thema:

1. Darf ich ein Plättchen mit Wachturm legen, einen Gefolgsmann einsetzen und sofort das abgeschlossene Gebiet werten inkl. Auslösung einer Wachturm-Aktion (z.B. anhand einer "Halbmondstadt")?

2. Darf ich ein Gebiet eines Mitspielers mit einem Plättchen mit Wachturm abschließen, gleichzeitig eine Punktewertung auslösen, wobei ich mir die Punkte für die auf dem Wachturm abgebildete Aktion einheimse?

Vielen Dank!
I'm looking for:
● Carcassonne shopdisplays (esp.dicegame.+ Minis ger.)
● Kartentower (Echtholz & Acryl)
● Carcassonne - chinese Sur knight kings editions
& more -> https://pasteboard.co/zHfmMKlpRExL.jpg
Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 03
Carcassonne-Gott 03
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von bonsom »

Bigboss hat geschrieben:Hallo,

Hier meine Fragen zum selbigen Thema:

1. Darf ich ein Plättchen mit Wachturm legen, einen Gefolgsmann einsetzen und sofort das abgeschlossene Gebiet werten inkl. Auslösung einer Wachturm-Aktion (z.B. anhand einer "Halbmondstadt")?

2. Darf ich ein Gebiet eines Mitspielers mit einem Plättchen mit Wachturm abschließen, gleichzeitig eine Punktewertung auslösen, wobei ich mir die Punkte für die auf dem Wachturm abgebildete Aktion einheimse?

Vielen Dank!
Auf beide Fragen: Meiner Meinung nach: JA!!
Nach den Punkten >2.< und >3.< ist das regelkonform.
Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen! Oliver Wendell Holmes
Benutzeravatar

Bigboss
Carcassonne-Halbgott
Carcassonne-Halbgott
Beiträge: 848
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:52

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von Bigboss »

bonsom hat geschrieben:
Bigboss hat geschrieben:Hallo,

Hier meine Fragen zum selbigen Thema:

1. Darf ich ein Plättchen mit Wachturm legen, einen Gefolgsmann einsetzen und sofort das abgeschlossene Gebiet werten inkl. Auslösung einer Wachturm-Aktion (z.B. anhand einer "Halbmondstadt")?

2. Darf ich ein Gebiet eines Mitspielers mit einem Plättchen mit Wachturm abschließen, gleichzeitig eine Punktewertung auslösen, wobei ich mir die Punkte für die auf dem Wachturm abgebildete Aktion einheimse?

Vielen Dank!
Auf beide Fragen: Meiner Meinung nach: JA!!
Nach den Punkten >2.< und >3.< ist das regelkonform.

Ja, ich denke auch...Vielen Dank!
I'm looking for:
● Carcassonne shopdisplays (esp.dicegame.+ Minis ger.)
● Kartentower (Echtholz & Acryl)
● Carcassonne - chinese Sur knight kings editions
& more -> https://pasteboard.co/zHfmMKlpRExL.jpg
Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 03
Carcassonne-Gott 03
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von bonsom »

@Bigboss:
Eine "Aufgabe" des Forums ist ja, sich gegenseitig zu unterstützen!
Und Fragen können nur beantwortet werden, wenn sie auch gestellt werden...
Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen! Oliver Wendell Holmes
Benutzeravatar

Sorcerer
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 22:55

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von Sorcerer »

Hallo
Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Mir ist bei dieser Erweiterung nicht klar:

- wer bekommt die Punkte der Wachturm-Wertung? Derjenige, dem die Stadt oder Strasse gehört oder derjenige, welcher die
Strasse oder Stadt abschliesst?

- soweit ich verstehe geltenn die Türme für die Strasse und die Stadt. D.h. was zuerst abgeschlossen wird, bekommt die Wertung?
Oder kann es auch sein, dass einmal die Strasse und einmal die Stadt eine Wachturm-Wertung auslöst?

- was ist, wenn mit dem Anlegen des Plättchens gleich beides, eine Strasse und ein Stadt fertig gestellt werden?

Sorry wenn das doofe Fragen sind, aber ich finde die Regeln hier nicht wirklich klar formuliert.
Danke Euch schon mal für das Feedback.
Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 03
Carcassonne-Gott 03
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von bonsom »

Sorcerer hat geschrieben: Mo 11. Mär 2019, 23:10 Hallo
Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Mir ist bei dieser Erweiterung nicht klar:

(1) wer bekommt die Punkte der Wachturm-Wertung? Derjenige, dem die Stadt oder Strasse gehört oder derjenige, welcher die
Strasse oder Stadt abschliesst?

(2) soweit ich verstehe geltenn die Türme für die Strasse und die Stadt. D.h. was zuerst abgeschlossen wird, bekommt die Wertung?
Oder kann es auch sein, dass einmal die Strasse und einmal die Stadt eine Wachturm-Wertung auslöst?

(3) was ist, wenn mit dem Anlegen des Plättchens gleich beides, eine Strasse und ein Stadt fertig gestellt werden?
(0) Doofe Fragen gibt es nicht!

Ich verstehe die Regeln so:
zu (1) Wer die Wachturm-Karte legt und etwas abschließt, erhält die WACHTURM-Punkte.
zu (2) und (3): Wenn eine Stadt und/oder eine Straße abgeschlossen wird, bekommt derjenige/diejenige
Spieler/Spielerin Punkte, dessen/deren Meeple sich dort befinden.
Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen! Oliver Wendell Holmes
Benutzeravatar

kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6439
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von kettlefish »

Ich arbeite bei CarcC grade an der Klärung von Regelfragen.
Ich selbst habe diese Wachtürme nie gespielt. Ich benötige mal von mehreren von Euch welche Erfahrungen Ihr damit gemacht habt.
So wie ich heute die Regeln gelesen hatte, war ich der Meinung, dass die Spieler den Wachturm Bonus erhalten, die auch ihren Meeple auf der grade abgeschlossenen Straße bzw. Stadt stehen haben. Deren Meeple steht auf der Straße bzw. Stadt des Plättchens mit dem Wachturmsymbol.

Hier lese ich grade die Ansicht von bonsom,
zu (1) Wer die Wachturm-Karte legt und etwas abschließt, erhält die WACHTURM-Punkte.
Ich bitte um Eure Ansichten dazu.

PS: Es steht außer Frage - die Regeln zu dieser Erweiterung sind frei interpretierbar.
Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4459
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von PresetM »

1
Ich denke nicht, dass hier etwas frei interpretierbar ist, alles ist wohldefiniert. Wir sind zwar teilweise schwammige Regelformulierungen von HiG gewohnt, aber hier ist der Gang der Dinge klar und eindeutig. Man muss sich lediglich an die gedruckten Regeln halten.

2
Sehen wir uns das das linke Beispiel in der (deutschen) Regel an:

1. Die Stadt, deren einer Stadtteil sich auf dem Wachturm-Plättchen befindet, wird abgeschlossen. Wie aus den Grundregeln bekannt, ist es egal, wer diese Stadt abschließt, um die Wertung auszulösen.

2. Nach Abschluss der Stadt werden zwei Wertungen ausgelöst, die der abgeschlossenen Stadt und die Wachturm-Wertung.

3. Die Wachturmwertung wird zuerst behandelt. Das ist sinnvoll, da zu diesem Zeitpunkt sich noch alle Meeple auf der Auslage befinden (müssen), da dies für die Wachturm-Wertung relevant sein kann.

4. Es ist völlig klar, dass nur der Spieler Punkte für die Wachturm-Werung erhält, dessen Meeple sich auf dem Wachturm-Plättchen befindet. Und da kann nur maximal einer stehen, nämlich nur der von dem Spieler, der das Wachturm-Plättchen gelegt hat. Somit ist auch klar, dass bei gleichzeitigem Abschluss der Straße rechts vom Turm dafür keine Wachturm-Wertung ausgelöst wird.

5. Befindet sich auf dem gelegten Wachturm-Plättchen kein Meeple, wird hier nie eine Wachturm-Wertung ausgelöst, wenn irgendetwas abgeschlossen wird. Aus das ergibt sich logisch aus den vorliegenden Regeln.

6. Die Wachturm-Wertung wird ausgeführt. Rot erhält die im Beispiel angegebenen Punkte (8).

7. Nun erfolgt die normale Stadtwertung.

8. Würde mit Legen des Wachturm-Plättchens und Setzen eines Meeples auf die Stadt diese abgeschlossen, werden sofort Wachturm-Wertung und Stadtwertung ausgelöst.

9. Auch dieser Fall ist noch interessant und ergibt sich logisch aus den Regeln: angenommen Rot hat seinen Meeple wie im Beispiel auf den Stadtteil des Wachturm-Plättchens gesetzt, allerdings besäße nach Abschluss der Stadt ein anderer Spieler (z. B. Blau) die Majorität in der Stadt, erhielte Rot die Punkte für die Wachturmwertung und Blau die Punkte für die Stadt.

Ich hoffe, nun sind die Regeln klar.

PS.: Würde beispielsweise durch eine andere Spielmechanik (einer anderen Erweiterung) ein weiterer Meeple auf das Wachturm-Plättchen (in die Stadt) gelangen, würde für diesen auch die Wachturm-Wertung gelten und der Spieler entsprechend Punkte erhalten. Aber das wäre dann eine Regel im Rahmen eines Gesamtregelwerks, wo alle Erweiterungen gleichberechtigt behandelt würden. Da wir kein Gesamtregelwerk besitzen, gelten obige Regeln nur für das Zusammenspiel mit dem Grundspiel.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett
Benutzeravatar

StanoL
Carcassonne-Meister
Carcassonne-Meister
Beiträge: 133
Registriert: Fr 8. Mai 2020, 19:18

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von StanoL »

@PresetM This is clear. Question is how to apply situation with other expansions. Specially with Count (City of Carcassonne), 20 Anniversary Expansion, Mini 1 - Flying Machines. Where on Watchtower can be multiple meeples in multiple colors.
Is Watchtower Feature? Is scoring of watchtower by majority, is scoring of watchtower by player, is scoring of watchtower by meeple? What happen when there is multiple meeples on watchtower but different road/city segments? What if it's part of same city/road. What if it's part of different cities/roads? What if I finish by placed tile multiple features and all of them have meeple on tile with same watchtowers?

I know, it's not only basic game. We are looking for interaction with other expansions.

Here is translation from Deepl.com but not sure if it's correct.
=====
Hier ist die Übersetzung von Deepl.com, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie korrekt ist.

@PresetM Das ist klar. Frage ist, wie die Situation mit anderen Erweiterungen gelten. Speziell mit Count (City of Carcassonne), 20 Anniversary Expansion, Mini 1 - Flying Machines. Wo auf Watchtower können mehrere Meeples in mehreren Farben sein.
Ist Watchtower Feature? Wird der Wachturm von der Mehrheit gewertet, wird der Wachturm vom Spieler gewertet, wird der Wachturm vom Meeple gewertet? Was passiert, wenn sich mehrere Meeple auf dem Wachturm befinden, aber unterschiedliche Straßen-/Stadtsegmente? Was ist, wenn es Teil derselben Stadt/Straße ist? Was ist, wenn er Teil verschiedener Städte/Straßen ist? Was ist, wenn ich am Ende ein Plättchen mit mehreren Merkmalen platziert habe und alle einen Meeple auf einem Plättchen mit denselben Wachtürmen haben?

Ich weiß, es ist nicht nur ein Grundspiel. Wir sind auf der Suche nach Interaktion mit anderen Erweiterungen.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Benutzeravatar

kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6439
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von kettlefish »

Hier ist von Meepledrone ein Beispiel was uns etwas verwirrt hatte. Es kann natürlich auch an der späten Uhrzeit liegen.
wachturm.jpg
Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4459
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von PresetM »

Variante A:
Blau erhält zweimal die Wachturmwertung und einmal die Stadtwertung (da diese ja laut Carcassonne-Grundregel erfolgt).

Variante B:
Blau erhält einmal die Wachturmwertung und Stadtwertung für die obere Stadt und einmal Wachturm- und Stadtwertung für die rechte Stadt.

Variante C:
Blau und Rot erhalten jeweils die Wachturmwertung und die Stadtwertung (da laut Grundregel beide die "Mehrheit" in der Stadt besitzen).

Variante D:
Blau erhält die Wachturmwertung und die Stadtwertung für die rechte Stadt, Rot erhält die Wachturmwertung und die Stadtwertung für die obere Stadt.

Die Begründung ist recht einfach und lässt sich logisch aus der Wachturm-Regel ableiten: In der Wachtum-Regel ist definiert, dass die Wachturmwertung für den dort stehenden Meeple ausgelöst wird. Stehen mehrere Meeple auf dem Wachturmplättchen auf eben abgeschlossenen Städten oder Straßen, muss logischerweise auch jeder Meeple diese Wertung erhalten.
Im Fall der Beispiele A und B kommt noch hinzu, dass das auch eine Frage der Spielgerechtigkeit sein muss. Immerhin hat Blau einen gewissen Aufwand betrieben, um zwei Meeple dort zu platzieren. Diese fehlen ihm ja dann woanders. Für den zusätzlichen Aufwand kann man den Spieler doch nicht bestrafen, indem man festlegen würde, er bekäme die Wachturmwertung nur einmal.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett
Benutzeravatar

seli
Helferlein
Helferlein
Beiträge: 2502
Registriert: So 9. Jun 2013, 09:18

Re: Regelfragen zu den Wachtürmen

Beitrag von seli »

Danke, das ist gut erklärt. Bei A währe ich mir nicht sicher gewesen wie ich das werte.
Bild Ich liebe es Landschaften aus den Karten zu bauen.
Antworten

Zurück zu „Regelfragen "Offizielle Erweiterungen"“