Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Neues von CarcC - News from CarcC
Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05
Mai 2015 22 18:51

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Fan

bonsom hat geschrieben:Die Zöllner fanden sie so gut und haben sie gleich ausprobiert ... :D
Na dann hoffen wir mal, dass sie wie die Tassenuntersetzer von CundCo gut abwaschbar sind. Nicht, dass da schon Getränkekreise von den Glasböden drauf sind. X_X
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4229
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Mai 2015 22 22:17

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von PresetM

Nein, es sind reine Bierdeckel...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1410
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02
Geburtstag
Mai 2015 23 12:12

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von bonsom

bonsom hat geschrieben:Die Zöllner fanden sie so gut und haben sie gleich ausprobiert ... :D
Auf diese Idee brachte mich ein göttlicher Beitrag:
Gott 01(PM) hat geschrieben:Das mit dem "Gift" glaubt der Zoll sowieso nicht, die kennen das. Habe ich vor Jahren auch am eigenem Leib erfahren dürfen (glücklicherweise ohne finanziellen Schaden zu nehmen). Falls das so durchgegangen ist, hatten die Jungs dort wieder mal ihren soften Tag. :D
Antwort:
Gott 01(PM) hat geschrieben:Huch, bist Du gehässig. :D
Was kann ich dafür, dass die gerade mal keinen soften Tag hatten ... ymwhisle
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Safari
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2408
Registriert: Do 16. Mai 2013, 01:02
Mai 2015 26 16:43

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Safari

Haha. Naja, die werden schon kommen, ob softer Tag oder nicht. ;D
Übrigens wurde von Ted gesagt, dass die Bierdeckel Wasser sehr gut vertragen. Man solle jedoch, wenn mal was nass wird (wer will denn die Karten tatsächlich als Bierdeckel verwenden?!), einfach den ganzen Bierdeckel nass machen, damit keine unschönen Wasserränder bleiben. ;)
Liebe Grüße

Safari

(\__/)
(O.o )
(> < )
Das ist Häschen. Kopiere Häschen in deine Signatur um ihm zu helfen, die ganze Welt zu bevölkern.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4229
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Mai 2015 26 22:35

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von PresetM

Safari hat geschrieben:Übrigens wurde von Ted gesagt, dass die Bierdeckel Wasser sehr gut vertragen. Man solle jedoch, wenn mal was nass wird (wer will denn die Karten tatsächlich als Bierdeckel verwenden?!), einfach den ganzen Bierdeckel nass machen, damit keine unschönen Wasserränder bleiben. ;)
Sollte ich das wirklich ausprobieren? :-s
Eher nicht, auch wenn es hoffnungsvoll klingt. :D
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Themen Autor
kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6448
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37
Mai 2015 26 22:37

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von kettlefish

Ich habe meine Bierdeckel mit Folie beklebt. Nun kann da auch mal Wasser oder gar Wein draufkommen... alles kein Problem mehr.

Benutzeravatar

Safari
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2408
Registriert: Do 16. Mai 2013, 01:02
Mai 2015 28 01:33

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Safari

PresetM hat geschrieben:
Safari hat geschrieben:Übrigens wurde von Ted gesagt, dass die Bierdeckel Wasser sehr gut vertragen. Man solle jedoch, wenn mal was nass wird (wer will denn die Karten tatsächlich als Bierdeckel verwenden?!), einfach den ganzen Bierdeckel nass machen, damit keine unschönen Wasserränder bleiben. ;)
Sollte ich das wirklich ausprobieren? :-s
Eher nicht, auch wenn es hoffnungsvoll klingt. :D
Lieber nicht. Vielleicht höchstens im Notfall, wenn mal ein Malheure passiert, damit der Bierdeckel nicht verschandelt ist. ;)

Kettlefish, das ist auch eine gute Idee, aber am Rand kann immer noch Wasser rein, oder?
Liebe Grüße

Safari

(\__/)
(O.o )
(> < )
Das ist Häschen. Kopiere Häschen in deine Signatur um ihm zu helfen, die ganze Welt zu bevölkern.

Benutzeravatar

Themen Autor
kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6448
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37
Mai 2015 28 09:43

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von kettlefish

Ja - der Rand ist bisher noch nicht geschützt. Eine Versiegelung mit Lack habe ich noch nicht vorgenommen.
Ich kann also die Bierdeckel nicht im Wasser schwimmen lassen.

Benutzeravatar

Violet
Carcassonne-Halbgott
Carcassonne-Halbgott
Beiträge: 613
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 20:35
Mai 2015 28 15:36

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Violet

kettlefish hat geschrieben:Ich kann also die Bierdeckel nicht im Wasser schwimmen lassen.
Soll ja auch nicht - sind ja "Bierdeckel" und keine "Wasserdeckel" ;)

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2322
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30
Mai 2015 28 16:33

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Fritz_Spinne

Wie der Name schon sagt sind "Bierdeckel" die Pappen, die man auf das Bierglas legt, damit sich keine Fliegen reinsetzen ...

Benutzeravatar

Zotto
Moderator
Moderator
Beiträge: 4130
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 13:06
Mai 2015 28 17:00

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Zotto

Violet hat geschrieben:
kettlefish hat geschrieben:Ich kann also die Bierdeckel nicht im Wasser schwimmen lassen.
Soll ja auch nicht - sind ja "Bierdeckel" und keine "Wasserdeckel" ;)
:-o Läßt Du die etwa auf Bier schwimmen? =))
Viele Grüße
Zotto
--------------------------------------
Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4229
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Mai 2015 28 21:58

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von PresetM

Naja, aber es hätte ja sein können, dass sie die Deckel eigentlich mit ins Freibad ins Becken nehmen wollte. Daraus wird ja nun nichts, wie man hört, da die Seiten nicht versiegelt sind. :D
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Zotto
Moderator
Moderator
Beiträge: 4130
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 13:06
Mai 2015 28 23:03

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Zotto

Ich überlege gerade, was man mit einem Bierdeckel im Wasserbecken macht :-? Als Schwimmbrett ist es wohl etwas klein :D
Viele Grüße
Zotto
--------------------------------------
Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Benutzeravatar

Safari
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2408
Registriert: Do 16. Mai 2013, 01:02
Mai 2015 29 01:01

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Safari

Zotto hat geschrieben:Ich überlege gerade, was man mit einem Bierdeckel im Wasserbecken macht :-? Als Schwimmbrett ist es wohl etwas klein :D
Naja, Papier ist ja bekanntlich aus Holz und Holz schwimmt ja. Ist ja wohl klar, das Kettlefish sich ihr kühles Bier mit ins Becken nehmen möchte. :D

Bin übrigens noch an einer Bestellung bei Ted dran und könnte die Bestellung noch ändern. Wenn jemand Lust hat noch Bierdeckel (oder was anderes) zu kaufen, dann kann ich die gerne mitbestellen (drückt dann auch die Versandkosten pro Person). Ted meinte er hätte noch haufenweise Carcassonne-Artikel im Lager, die noch alle weg müssten.
Liebe Grüße

Safari

(\__/)
(O.o )
(> < )
Das ist Häschen. Kopiere Häschen in deine Signatur um ihm zu helfen, die ganze Welt zu bevölkern.

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05
Mai 2015 29 02:01

Re: Carcassonne Shoppe - Betriebsaufgabe

Beitrag von Fan

Safari hat geschrieben:Wenn jemand Lust hat noch Bierdeckel (oder was anderes) zu kaufen, dann kann ich die gerne mitbestellen (drückt dann auch die Versandkosten pro Person). Ted meinte er hätte noch haufenweise Carcassonne-Artikel im Lager, die noch alle weg müssten.
Was hat er denn noch? Und wieviel will er dafür?
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Antworten

Zurück zu „CarcC News“