Unique Games

Carcassonne als Unique Game

Hier kann jeder Umfragen erstellen - Here everyone can create polls
Antworten

Was haltet Ihr davon?

Bei anderen Spieleverlagen ist das der Normalfall.
0
Keine Stimmen
Bei Asmodee werden wir das auch bald haben.
0
Keine Stimmen
Da bekommt der Ersatzteilservice von CundCo aber ordentlich was zu tun.
7
25%
Super dann brauche ich eine Röhre um zu gucken was in meinen verschweißten Packungen ist.
5
18%
Wer denkt sich sowas aus?
11
39%
Dann kaufe ich keine Spiele mehr.
2
7%
Ist doch egal gibt eh nur noch Kram für die neue Edition.
3
11%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 28

Benutzeravatar

Themen Autor
Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2994
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Unique Games

Beitrag von Fan » So 28. Okt 2018, 19:37

Bei der Spiel wurden sogenannte Unique Games vorgestellt. In den Packungen weicht der Inhalt absichtlich voneinander ab.
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 03
Carcassonne-Gott 03
Beiträge: 1585
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: Unique Games

Beitrag von Konrad2605 » So 28. Okt 2018, 20:59

Auf der Seite wurde auch schon heftig darüber diskutiert.
https://www.unknowns.de/wbb4/forum/index.php?thread/12227-unique-games/

Benutzeravatar

sYntiq
Carcassonne-Meister
Carcassonne-Meister
Beiträge: 106
Registriert: Di 10. Apr 2018, 10:09

Re: Unique Games

Beitrag von sYntiq » Mo 29. Okt 2018, 13:11

Ich bin nicht so sicher was ich davon halten soll. Kommt vermutlich auf das Spiel an ob Unique Games Sinn machen oder nicht.
Bei Key Forge passt es komplett zum Spielprinzip. Ein Dominion könnte mit diesem Konzept evtl. auch funktionieren. Ein Carcassonne? Schwer vorstellbar.

Bei Brettspielen weiss ich schon wieder nicht was dieses Konzept wirklich soll. Kaufe ich mir ein Spiel ist es mir als Spieler völlig egal ob sich eine andere Box irgendwie anders spielt als die die ich habe.

Ich vermute auch das die Vielfalt eines Spieles drunter leidet. Was? Jedes Spiel ist einzigartig, also steigt die Vielfalt und das sorgt dafür dass die Vielfalt leidet? Ja. Ich vermute einmal dass nicht unbedingt so viel mehr entwickelt wird, sondern die einzelnen Spiele eher beschnitten werden. Beispiel Dominion: Nimmt man alle Basisspiele, Erweiterungen und Promos, gibt es laut Wikipedia über 7,164 Trillionen verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. Als "Unique Game" könnte man jetzt, wenn man Spielepakete bestehend aus Basiskarten und 10 Königreichen also über 7,164 Trillionen verschiedenen "Unique" Versionen des Spieles machen. Jede einzelne Version bietet aber viel weniger Abwechslung als die bisherige Variante.
Und wer glaubt wirklich dass bei einem Story- und/oder Missionsbasiertem Spiel 1000 und mehr verschiedene Stories und Missionen entwickelt werden?

Davon ab: Wer soll das alles testen? Wer soll sicherstellen dass alle möglichen Kombinationen und Unterschiede wirklich Spaß machen und funktionieren?

Spiele-Reviews werden so auch einiges schwerer, bzw. Aussageschwächer: Wenn sich Unique Games alle unterschiedlich spielen, was hilft es dann mir wenn der Author eines reviews mit seiner Version tierisch Spaß hatte? Vielleicht erwische ich ja eine Version mit "schlechten" Karten/Materialkombinationen die sich irgendwie doch eher sperrig und nicht spassig spielt....
"Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
- Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell

Benutzeravatar

lrv
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 205
Registriert: Di 20. Feb 2018, 16:27

Re: Unique Games

Beitrag von lrv » Mo 29. Okt 2018, 13:46

Ich könnte mir das nur so weit Vorstellen, dass beim Grundspiel eine zufällige seperat erhätliche Minierweiterung beiliegt.

Benutzeravatar

sYntiq
Carcassonne-Meister
Carcassonne-Meister
Beiträge: 106
Registriert: Di 10. Apr 2018, 10:09

Re: Unique Games

Beitrag von sYntiq » Mo 29. Okt 2018, 14:02

lrv hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 13:46
Ich könnte mir das nur so weit Vorstellen, dass beim Grundspiel eine zufällige seperat erhätliche Minierweiterung beiliegt.
Dann müssten sie aber tausende von unterschiedlichen Minierweiterungen produzieren. Denn es wird ja damit geworben dass JEDES Unique Game einzigartig ist.
Und spätestens wenn die Minierweiterung dann einzeln erhältlich ist und andere sich quasi dein Spiel "zusammenerweitern" können, ist dein Spiel ja nicht mehr einzigartig....
"Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
- Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell

Benutzeravatar

lrv
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 205
Registriert: Di 20. Feb 2018, 16:27

Re: Unique Games

Beitrag von lrv » Mo 29. Okt 2018, 14:26

sYntiq hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 14:02
lrv hat geschrieben:
Mo 29. Okt 2018, 13:46
Ich könnte mir das nur so weit Vorstellen, dass beim Grundspiel eine zufällige seperat erhätliche Minierweiterung beiliegt.
Dann müssten sie aber tausende von unterschiedlichen Minierweiterungen produzieren. Denn es wird ja damit geworben dass JEDES Unique Game einzigartig ist.
Und spätestens wenn die Minierweiterung dann einzeln erhältlich ist und andere sich quasi dein Spiel "zusammenerweitern" können, ist dein Spiel ja nicht mehr einzigartig....
Oh, ich dachte die werden nur zufällig zusammengestellt.

Benutzeravatar

ku61
Carcassonne-Junkie
Carcassonne-Junkie
Beiträge: 391
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 12:41

Re: Unique Games

Beitrag von ku61 » Mo 29. Okt 2018, 16:25

Kann mir nicht so recht vorstellen, dass der Spaßfaktor dadurch gesteigert wird.
Höchstens für Maik, wenn er uns die Kartenlisten für jede einzelne Version zur Verfügung stellt.

Antworten

Zurück zu „Umfragen - Polls“