Fragen zur Charity-Aktion?

Carcassonne Charity Aktion 2016
Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4196
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Jan 2019 25 22:20

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von PresetM

Vielleicht sind ja die Plättchen des Prototyps inzwischen alle. So wie das war, sollten ausschließlich die Südsee-Plättchen versteigert werden.
Bei neueren Spinoffs gab es immer mehrere Prototypen, deren Plättchen nicht mehr von Klaus-Jürgen in Handarbeit hergestellt wurden, sondern mittels PC und Tintenstrahler ausgedruckt. Das wären nicht unbedingt Sammlerstücke.
Deshalb würde eine ähnliche Auktion keinen richtigen Sinn machen.

Ich hatte Klaus-Jürgen mal nach seinen Prototyp für das Ur-Carcassonne gefragt, da hat er sich etwas nebulös geäußert, dass er den nicht mehr hätte.
So eine Auktion wäre ein echtes Highlight. Sieht aber nicht danach aus.
Zuletzt geändert von PresetM am Sa 26. Jan 2019, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 04
Carcassonne-Gott 04
Beiträge: 2089
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Jan 2019 26 00:00

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Konrad2605

PresetM hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 22:20
So wie das war, sollten ausschließlich die Südsee-Plättchen versteigert werden.
So ist das. Davon habe ich u.a zwei Ersteigert.

Benutzeravatar

Adiehl
Carcassonne-Freak
Carcassonne-Freak
Beiträge: 21
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 06:12
Jan 2019 28 12:07

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Adiehl

Ah verstehe. Entschuldigt, das habe ich wohl falsch verstanden. ich dachte das wäre von diesem Forum ausgegangen oder zumindest ins Leben gerufen worden.
Dann klingt die letzte Charity Aktion aber auch fast noch spannender.
Vielleicht ergibt sich etwas von Carcassone-on-Tout.

Schönen Tag euch noch

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05
Jan 2019 28 13:52

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Fan

Adiehl hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 12:07
...
Vielleicht ergibt sich etwas von Carcassone-on-Tout...
Da würde ich momentan noch nicht drauf setzen. Carcassonne on Tour war eine Gemeinschaftsaktion von HiG und Schmidt Spiele, die seit Anfang des Jahres keine Partner mehr sind.
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4196
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Jan 2019 28 16:06

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von PresetM

"Carcassonne On Tour" gibt es schlicht und ergreifend nicht mehr. An einem neuen Konzept für 2020(!) wird gearbeitet, wie man auf der Website lesen konnte.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4196
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Jan 2019 29 15:25

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von PresetM

Und schon sieht man mal wieder, wie schnelllebig doch unsere Zeit ist. Was eben noch als gesetzt und unverrückbar galt, wird von einem Moment zum anderen über den Haufen geworfen.

Was haltet Ihr von Originalgraphik von unserer geschätzten Doris Matthäus? Also richtiger Graphik meine ich, nichts mit Computer und so:

Bild 1.jpg
Bild 2.jpg
Bild 3.jpg
Bild 4.jpg

Wie ich aus "sicherer Quelle" weiß, gelangen die vorstehenden Aquarelle, alles Unikate aus der guten alten Carcassonne-Zeit, wie man unschwer am Datum erkennen kann, von Doris Matthäus signiert, demnächst zur Versteigerung. Wo und wann genau das sein wird, hoffe ich, hier bekannt geben zu können. Im Gespräch war schon mal die "Spiel Doch" in Duisburg. Aber nichts Genaues weiß man nicht.
Zwei der Blätter sind ca. 30x30 cm groß, die beiden anderen besitzen ungefähr A4-Größe.

Naja, ein wenig neidisch bin ich schon, da ich nicht in Duisburg sein kann. Ich könnte mir sehr gut zwei derartige Blätter solide gerahmt, mit Passepartout und edlem Rahmen, an meinen Wänden vorstellen...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 04
Carcassonne-Gott 04
Beiträge: 2089
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Jan 2019 29 15:39

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Konrad2605

PresetM hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 15:25
Ich könnte mir sehr gut zwei derartige Blätter solide gerahmt, mit Passepartout und edlem Rahmen, an meinen Wänden vorstellen...
Das kann ich mir auch.
Vielleicht habe ich Glück und es sind nicht so viele Fans da. ymwhisle
Weißt du ob es nur die 4 geben wird ?
Von den Kärtchen die damals versteigert wurden gab es 97 Stück auf verschiedenen Veranstaltungen.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4196
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Jan 2019 29 15:41

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von PresetM

Mir ward nur Kunde von genau diesen vier. ymwhisle
Aber ich schätze, da haben nicht nur Carcassonne-Freaks aus dem Forum Interesse. So könnte es recht heiß zugehen auf der Auktion.

Und wenn das die anderen Supersammler aus dem Forum lesen, haben die sicher in den nächsten Tagen Probleme mit dem Einschlafen... :))
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 04
Carcassonne-Gott 04
Beiträge: 2089
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Jan 2019 29 15:48

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Konrad2605

Dann muss ich mal Schauen und mir ein Limit setzen.
Sonst gehen bei mir wieder die Pferde durch und gebe mehr aus wie ich wollte.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4196
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Jan 2019 29 15:51

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von PresetM

Das mit dem Limit ist sehr empfehlenswert. Obwohl das auch Risiken birgt. Geht so ein Blatt nur minimal über Deinem Limit weg, ärgerst Du Dich garantiert.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2121
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Jan 2019 29 17:23

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Benny

Wow. Nicht schlecht!
Das wäre eine schöne Aktion.
... unter Umständen aber auch recht teuer ;-)

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 04
Carcassonne-Gott 04
Beiträge: 2089
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Jan 2019 29 17:51

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Konrad2605

PresetM hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 15:51
Das mit dem Limit ist sehr empfehlenswert. Obwohl das auch Risiken birgt. Geht so ein Blatt nur minimal über Deinem Limit weg, ärgerst Du Dich garantiert.
Vor allem, wenn man sich ein kleines Limit gesetzt hat.

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1222
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28
Jan 2019 29 18:38

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Tom

Wie komme ich an ganz viel Geld ran, für diese wunderbaren Werke.

Benutzeravatar

Adiehl
Carcassonne-Freak
Carcassonne-Freak
Beiträge: 21
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 06:12
Jan 2019 29 20:29

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von Adiehl

Oh, wie toll!
Sobald etwas genaues fest steht, wäre es schön hier zu lesen. Und Duisburg sagst du? Ist das schon sicher?
Hmmm, muss ich mal sehen, wie ich das hinbekomme. Aber noch steht ja nichts fest!

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4196
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Jan 2019 29 21:38

Re: Fragen zur Charity-Aktion?

Beitrag von PresetM

Außer, dass diese vier Aquarelle "unters Volk gebracht" werden sollen, steht noch nichts fest, in der Tat. Wir werden also sehen...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Antworten Dateianhänge 12

Zurück zu „Carcassonne Charity Aktion 2016“