Meeple auf Planeten

Carcassonne - Star Wars™
Antworten
Benutzeravatar

Themen Autor
axel-b
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:14
Dez 2015 03 23:10

Meeple auf Planeten

Beitrag von axel-b

Hallo zusammen,

nach unseren ersten Star-Wars-Partien stellen sich uns zwei Fragen: 
1. Kann man einen Planeten, auf dem man selbst schon ist, mit einem zweiten (oder dritten?) Meeple verstärken? In der Regel steht ja nur, dass in einem Gebiet keine Meeple von zwei verschiedenen Spielern stehen dürfen.

2. Kann ich auf einem Planeten einen Meeple unterbringen, wenn ich auf dem Plättchen, das ich an den Planeten anlegen will, keinen Meeple einsetzen dürfte? Bsp.: Ich lege ein Teil mit Handelsroute an einen Planeten an. Die Handelsroute ist aber schon besetzt, sodass ich dort keinen Meeple einsetzen dürfte. Darf ich ihn dann aber trotzdem auf dem Planeten einsetzen?

Gruß
Axel
Zuletzt geändert von axel-b am Do 4. Feb 2016, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2321
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30
Dez 2015 03 23:39

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von Fritz_Spinne

Wenn man eine Karte an eine Planetenkarte legt, darf man nach der Regel zumindestens immer angreifen. Ob man dabei auf der angelegten Karte seinen Meeple evtl. gar nicht einsetzen konnte oder nicht, ist dabei egal, es ist eben eine weitere Möglichkeit, diesen einzusetzen. Auf einen bisher unbesetzen Planeten darf man ebenfalls einsetzen (Regel Seite 5, oben, Text und Bild).

Was nicht ausdrücklich erwähnt wird, ist, ob man seinen Meeple auf einen Planeten setzen darf, den man schon besitzt.

Meiner Meinung nach ist dieses selbstverständlich machbar, aber vielleicht fragt kettlefish mal direkt bei HiG nach. Rein von der Logik wäre es ja unsinnnig, zwar das Angreifen zu erlauben, aber nicht das bloße Draufsetzen oder Hinzusetzen.

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3189
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05
Dez 2015 04 07:16

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von Fan

Ich würde mich der Meinung von Fritz_Spinne anschließen. Sehe bei der geringen Anzahl an Gefolgsleuten das Risiko, dass man dadurch noch weniger Gebiete besetzt und so noch weniger Punkte eintreibt.
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2321
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30
Dez 2015 04 11:48

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von Fritz_Spinne

Ich korrigiere mich: nach Seite 5 oben, Text und Bild, ist wohl eindeutig, dass man einen Meeple auf einen unbesetzten Planeten setzen kann. Es bleibt also zu klären, ob man einen Meeple auf einen Planeten setzen kann, auf dem man schon einen Meeple hat. Sinnvoll wäre es, wenn ein Symbol eines anderen Mitspielers drauf ist und man sich damit gegen einen Angriff schützen will.

Benutzeravatar

Themen Autor
axel-b
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:14
Dez 2015 04 14:28

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von axel-b

Hallo Fritz_Spinne,

danke für Deine Einschätzung. Diese teile ich.
@Fan: Es kann schon Sinn ergeben, z.B. wenn man kurz vor Ende der Partie einen knappen Punktestand hat und der umkämpfte Planet einfach gehalten werden soll.

Gruß
Axel

Benutzeravatar

Themen Autor
axel-b
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:14
Feb 2016 04 22:06

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von axel-b

Hallo zusammen,

hat jemand von Euch mal eine offizielle Antwort auf meine o. g. Fragen, insbesondere auf Frage 2., erhalten?

Heute hatten wir wieder diese Situation, dass einer einen Planeten von einem Plättchen aus angreifen wollte, auf dem er gar keinen Gefolgsmann hätte einsetzen können. Also für mich ist das nach wie vor unlogisch, wenn das trotzdem ginge.

Gruß
Axel

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2321
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30
Feb 2016 04 22:59

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von Fritz_Spinne

Die Frage, ob man einen planeten angreifen darf, ist vollkommen unabhängig davon, ob man auf dem Plättchen, das man neben den planeten gelegt hat, einen Meeple hätte einsetzen können. Das darf man immer, wenn man ein Plättchen "neben" (also auch diagonal) ein Planetenplättchen legt.

Für mich ist das nicht unlogisch, sondern hat mit der Spielmechanik des Angreifens zu tun: wenn man im Bereich des Planeten ist, kann man angreifen, sonst eben nicht.

Benutzeravatar

Themen Autor
axel-b
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:14
Feb 2016 05 10:43

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von axel-b

Ja, Deine Aussage wird von offizieller Seite bestätigt:
"1. Man darf Planeten nicht mit eigenen Meeplen verstärken. Am Ende einer Runde (nach dem Kampf) kann also immer nur ein Meeple auf einem Planeten stehen.
2. Ja, man darf auf angrenzende Planeten einen Meeple einsetzten, auch wenn man auf das angelegte Plättchen keinen Meeple setzen kann." (Redaktion HiG).

Also ist das geklärt. Und danke für Eure Meinungen.

Gruß
Axel

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2321
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30
Feb 2016 05 11:30

Re: Meeple auf Planeten

Beitrag von Fritz_Spinne

Hallo axel-b, danke für deinen Recherche bei HiG.

Die erste Aussage hätte ich anders gesehen, aber dann sollen dies die Regeln sein:

Legt man ein Plättchen neben (auch diagonal) ein Plättchen mit Planet gilt:

Einen von einem anderen besetzten Planeten darf man angreifen.
Auf einen unbesetzten Planeten darf man einen Meeple stellen.
Auf einen schon selbst besetzen Planeten darf man keinen weiteren Meeple dazustellen.

Dies gilt auch dann, wenn man auf das gelegte Plättchen keinen Meeple hätte stellen können.

Antworten

Zurück zu „Carcassonne - Star Wars™“