Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Alles, was sonst nirgendwo reinpasst - Anything that fits nowhere else
Antworten
Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Okt 2020 02 18:40

Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von Benny

Hallo an alle Leseratten,
ein Mitglied hatte mich aus privaten und Zeitgründen darum gebeten, hier einen Aufruf an die Leseratten unter den Lesern im Forum zu veröffentlichen.

Seine Tochter Cassandra nimmt an einem Schreibwettbewerb von Sebastian Fitzek teil.
Es besteht die Chance, dass ihre (lange ;-) ) Kurzgeschichte, wenn sie unter die beliebtesten Storys fällt, in einem Charity-E-Book veröffentlicht wird.
Dafür benötigt sie so viele Likes wie möglich - auf jeden Fall über 100. Auch faire Kommentare (Lob, aber auch Kritik) sind hilfreich, da sie sich auch als Autorin weiterentwickeln will.
Man muss sich aber auf der Webseite registrieren, um Likes und Kommentare abzugeben.

Am besten wäre es, am kommenden Wochenende abzustimmen. Es kann sein, dass der Wettbewerb etwas verlängert wurde - wie Hr. Fitzek offenbar auf Facebook geschrieben hat (war selber schon 2 Jahre nicht mehr angemeldet, daher kann ich dies nicht verifizieren). Sobald ich hier weitere Infos zu habe, veröffentliche ich es hier.


So. Nun natürlich noch das Wichtigste: der Link auf die Geschichte, um die es hier geht.
Kurzgeschichte "Weder vergessen noch verziehen"

Euch nun viel Spaß beim Lesen. Und wenn Euch die Geschichte gefällt: Bitte liken!
Wir, insbesondere Cassandra und ihr Papa, sagen schonmal: DANKESCHÖN!

Ich habe mir die Seiten ausgedruckt (10 eng geschriebene DIN-A4 Seiten). Die werde ich heute Abend lesen ... und bin sehr gespannt auf die Geschichte. Die Kommentare sind sehr positiv.

Benutzeravatar

Konrad2605
Moderator
Moderator
Beiträge: 2893
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Okt 2020 02 22:44

Re: Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von Konrad2605

Es ist eine gute Geschichte. :ymapplause:
Ich habe schon letzte Tage gelikt. :-BD

Benutzeravatar

seli
Helferlein
Helferlein
Beiträge: 2349
Registriert: So 9. Jun 2013, 09:18
Okt 2020 04 20:13

Re: Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von seli

Ich habe sie gestern in meiner Pause gelesen und hätte fast mein Pausenende übersehen, wenn die Geschichte nicht zu Ende gewesen werden. :ymblushing:
Tolle Geschichte.
Bild Ich liebe es Landschaften aus den Karten zu bauen.

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Okt 2020 04 22:37

Re: Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von Benny

Ja, ich kann mich den Kommentaren hier und auf der Webseite anschließen.

Eine wirklich gute und spannende Geschichte :-BD . Mit der Wendung am Ende habe ich nicht gerechnet.
Und ein beachtlich guter Schreibstil!

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Okt 2020 05 10:19

Re: Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von Benny

Es ist leider nicht ganz klar, wie lange man noch abstimmen kann.
Auf Facebook wurde erwähnt, dass die Aktion bis zum 05.10. verlängert worden ist.
Offenbar schließt dies den 05.10. also den heutigen Montag mit ein, da ich mich gerade noch anmelden und ein Herzchen vergeben konnte.
Ich gehe also davon aus, dass man heute noch abstimmen kann.
Wer also noch nicht abgestimmt hat ... ;-)

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Okt 2020 06 16:14

Re: Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von Benny

Soooo, der Wettbewerb ist vorbei.
Cassandra hat mit Eurer Hilfe :ymapplause: noch ordentlich Likes bekommen und ist nach meinen Kenntnissen auf Rang 5 gelandet. :-BD
Damit sollte eine Veröffentlichung sehr wahrscheinlich sein.

Als Dankeschön soll ich hier eine andere Geschichte von ihr veröffentlichen.
Und wiederum viel Spaß beim lesen.
Dateianhänge
Königstochter.pdf
(196.91 KiB) 13-mal heruntergeladen
Königstochter.pdf
(196.91 KiB) 13-mal heruntergeladen

Benutzeravatar

Konrad2605
Moderator
Moderator
Beiträge: 2893
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Okt 2020 13 19:13

Re: Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von Konrad2605

Dank der Allgemeinen Hilfe, hat sie es geschafft, das sie auf den hinteren Seiten erwähnt wird. :-BD
Auf der vorder Seite sind die, deren Geschichten gedruckt wurde.
20201012_141148.jpg

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Okt 2020 13 21:30

Re: Bitte um Mithilfe: Wettbewerb "#wirschreibenzuhause" von S. Fitzek

Beitrag von Benny

Konrad2605 hat geschrieben:
Di 13. Okt 2020, 19:13
Dank der Allgemeinen Hilfe, hat sie es geschafft, das sie auf den hinteren Seiten erwähnt wird. :-BD
Auf der vorder Seite sind die, deren Geschichten gedruckt wurde.
Deine Infos sind nicht falsch, aber unvollständig. ;-)

Das war der erste "reguläre" Durchgang des Wettbewerbes bis Ende April bei der es um die Veröffentlichung von 12 Geschichten (auch) als Print-Ausgabe ging.
In diesem vor Kurzem erschienenen Buch sind im Anhang - ich glaube - alle ca. 1200 TeilnehmerInnen des Wettbewerbes namentlich genannt.
Das Printbuch ist auch bereits am 30. September, also vor Ablauf des zweiten, zusätzlichen Wettbewerbs, veröffentlicht worden.

Worum es jetzt hier bei diesem Aufruf ging, war des zusätzlicheen Wettbewerbs für die Veröffentlichung in einem eBook.
Den hatte Hr. Fitzek zusätzlich ins Leben gerufen. Zitat von der Webseite "Ihr habt bis Herbst Zeit, alle Geschichten zu voten und zu kommentieren. Die beliebtesten Storys werden als Charity-E-Book veröffentlicht."

Die Zusammenhänge sind auf der Webseite recht schwer verständlich bzw. kaum ersichtlich.
Es ist wohl sehr viel über soziale Medien zu den Wettbewerben selber kommuniziert worden und weniger über diese Webseite. Da ich mich nicht auf diesen Plattformen rumtreibe, hatte ihr Papa es mir erklärt.

Aufgrund der sehr guten Platzierung Ihrer Geschichte rechnen wir damit, dass ihre Geschichte in diesem zusätzlichen eBook auch veröffentlicht wird.
Sobald näheres bekannt ist, werde ich die hier posten.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges - Anything else“