MegaCarcassonne

Hier dürft ihr eure Berichte posten
Benutzeravatar

Themen Autor
glh510
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 167
Registriert: Do 20. Dez 2012, 14:50

MegaCarcassonne

Beitrag von glh510 »

Morgen spiele ich mit ein paar Freunden eine Runde MegaCarcassonne.
Geplant sind alle offiziellen Erweiterungen sowie LaPorxada und By Order of the King.
Zumindest ist das mein Plan mal sehen was die anderen dazu sagen :D

Das Spielfeld ist schon mal vorbereitet:

2064 2065
...wenn alle Koalas sterben kommt es zur Eukalypse
Benutzeravatar

kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6366
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von kettlefish »

Hi glh510,
Ich sehe die Wertungskreise von quevy auf Deinem Tisch. :D

Wie viele Spieler nehmen daran teil?
Benutzeravatar

Themen Autor
glh510
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 167
Registriert: Do 20. Dez 2012, 14:50

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von glh510 »

6 Spieler in Summe, aber ich habe quevy's Kreise etwas zweckentfremdet :-)
Ich will damit die gelegten Bauern im Spielverlauf zählen. Danach gibt es je
nach Anzahl die davorliegenden Badges.
Ist ein Gag, da die Spieler alle eigentlich das Augmented reality Spiel Ingress
spielen und dort gibt es eben diese Badges, wenn man Felder baut.

Die Punkte zählen wir mit der Zählleiste und Punktekarten und den farbigen Würfeln (die
es ja netterweise bei spielmaterial.de im 12er Set gibt. )

50Punkte => 1 Punktekarte => nächster Umlauf => Würfel eine Augenzahl weiter. Dann sind die Würfelaugen genau 100 Punkte wert.
...wenn alle Koalas sterben kommt es zur Eukalypse
Benutzeravatar

Charlie-66
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1296
Registriert: So 2. Dez 2012, 16:22

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Charlie-66 »

Na der Tisch wird wohl zu klein sein für Dein Vorhaben :D
◖Wer die Flinte ins Korn wirft, sollte aufpassen, dass er kein blindes Huhn damit erschlägt◗
Benutzeravatar

Themen Autor
glh510
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 167
Registriert: Do 20. Dez 2012, 14:50

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von glh510 »

2,80m x 1,00m => großzügig 80cm für Wertungstafel,Schicksalsrad,Stadt etc abgezogen bleiben 2,00m x 1,00m => 20000cm² / 20,25cm² pro Teil => 987 Teile.
Laut CAR haben alle Erweiterungen zusammen ca. 450 Teile. Da können wir sogar Lücken lassen :D
...wenn alle Koalas sterben kommt es zur Eukalypse
Benutzeravatar

Strix
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1383
Registriert: So 2. Dez 2012, 17:55

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Strix »

Poste doch bitte dann auch euer Ergebnis und den Spielplan! Ich wünsche euch gaaaaaaaanz viel Spaß!!!!
Benutzeravatar

Charlie-66
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1296
Registriert: So 2. Dez 2012, 16:22

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Charlie-66 »

Na dann ... viel Spaß :)
◖Wer die Flinte ins Korn wirft, sollte aufpassen, dass er kein blindes Huhn damit erschlägt◗
Benutzeravatar

Safari
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2374
Registriert: Do 16. Mai 2013, 01:02

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Safari »

Oh, toll sieht das aus! Ich hoffe, dass ihr ein richtig gutes Spiel hattet und freu mich schon auf mehr Fotos.

Wozu sind eigentlich die Karten mit den blauen Rändern, die auf dem zweiten Foto rechts unten vorne zu sehen sind?
Liebe Grüße

Safari

(\__/)
(O.o )
(> < )
Das ist Häschen. Kopiere Häschen in deine Signatur um ihm zu helfen, die ganze Welt zu bevölkern.
Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2368
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Fritz_Spinne »

Safari hat geschrieben:Oh, toll sieht das aus! Ich hoffe, dass ihr ein richtig gutes Spiel hattet und freu mich schon auf mehr Fotos.

Wozu sind eigentlich die Karten mit den blauen Rändern, die auf dem zweiten Foto rechts unten vorne zu sehen sind?
Das sind wohl die Aufgabenkarten von "By order of the King"
Benutzeravatar

Konrad2605
Moderator
Moderator
Beiträge: 3215
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Konrad2605 »

Ich bin auch auf die Bilder und das Ergebnis gespannt.
Benutzeravatar

Themen Autor
glh510
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 167
Registriert: Do 20. Dez 2012, 14:50

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von glh510 »

Nur kurz ein erstes Bild, Bericht kommt später:

Das arme Schwein ...
2067
...wenn alle Koalas sterben kommt es zur Eukalypse
Benutzeravatar

Konrad2605
Moderator
Moderator
Beiträge: 3215
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Konrad2605 »

So und jetzt darf man die Figuren nur von oben nach unten einsetzen. :))
Benutzeravatar

Themen Autor
glh510
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 167
Registriert: Do 20. Dez 2012, 14:50

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von glh510 »

Die Runde wurde eingeleitet durch einen Monolog über die Regeln der einzelnen Erweiterungen.
Natürlich hielt das niemand aus, waren doch alle eigentlich nur wegen der Freude am Spielen da.
Nun sind einige komplexere Erweiterungen ohne Regelerklärung schwer zu spielen, so einigten
wir uns auf die folgenden Erweiterungen:

2x Grundspiel
1x Fluß I
1x Fluß II
1x Fluß III
1x Wirtshäuser & Kathedralen
1x Händler & Baumeister
1x König & Späher
1x Die Katharer
1x Der Graf von Carcassonne
1x Burgfräulein und Drache
1x Der Turm
1x GQ11
1x Abtei & Bürgermeister
1x Cult,Siege and Creativity
1x Der Tunnel
1x Brücken,Burgen (ohne Basare)
1x Das Gefolge
1x Die Schule
1x Die Fluggeräte
1x Die Häuser
1x Schafe & Hügel
1x Die holländischen Klöster
1x Halb so wild I
1x Halb so wild II

Das Schicksalsrad lag zwar als Startteil, aber leider waren die Karten dafür seltsamerweise verschwunden.
Die Vielzahl der ausgeteilten Materialien pro Spieler überraschte die Mitspieler. Einer wurde
gleich ganz kreativ. Meeple Stacking wäre hier eindeutig der bessere Spieletipp gewesen ^:)^
2067

Die 3 Flüsse wurden, begleitet von allerlei Tipps, flott gelegt:
2068

Zu diesem Zeitpunkt wurde der Lehrer gern genutzt. Größte Ausbeute dabei waren 24 Punkte. Definitiv eine tolle Erweiterung, da sie in
die Frühphase des Spiels Bewegung bringt.
Im Spiel wurden dann die Baumeister eingesetzt. Zu der Zeit entdeckten wir auch, dass ich den Drachen falsch erklärt hatte, aber wir
beschlossen, dass weiterhin bei jedem Drachensymbol der Drache auf das Symbol gesetzt wird und von da dann seinen Lauf
startet (die nun nutzlosen Vulkane wurden aussortiert, sobald gezogen). Dadurch bekam der Drache in dieser Nacht reichlich Beute.
Die nächste Entdeckung waren die Bürgermeister. Insgesamt 4 Bürgermeister versuchten gleichzeitig in eine Stadt zu kommen.
Eine gesetzte Abtei vereitelte das für 3 von ihnen.
2069

Die Stadt ging zu und Gelb gelang es dann, über eine Burg, doch noch die Punkte für die Stadt zu klauen.
Meinen Burgherren hatte da schon der Drache gefressen (was im nachhinein glaube ich nicht ganz regelkonform war, aber was scheren
einen Drachen schon Regeln)

Inzwischen zeichnetet sich schon eine große Wiese ab, nach kurzen Kampf hatte ich da die Mehrheit, bis der Drache wieder mal
vorbeischaute :ymdevil:

Jetzt kamen die Halblingsteile in Mode. Besonders gern mit den Sätzen wie " wenn du dein Halbteil da legst, könnte ich ....." Natürlich
wurde dann jeweils ganz anders gelegt =))

Der nächste Hit war dann die Stadt Carcassonne (auch hier zuerst mit falschen Regeln)
Zu vorgerückter Stunde zeigten nun alle Spieler Ermüdungserscheinungen, diverse falsch gelegte Teile wurden korrigiert, allerdings
ist noch mindestens 1 im Bild versteckt ymwhisle
2070

An der "vermeintlichen" Spitze gab es nun einen Zweikampf. Gefolgsmann um Gefolgsmann wanderte nach Carcassonne und der
Graf versuchte immer wieder den Markt zu blockieren. Dann war uns die Abbruchbedingung für das Spiel nicht ganz klar, so
schaffte ich es dann mit meinem letzten Halbteil noch nach Carcassonne zu kommen und den Grafen aus dem Markt zu räumen.
Ich bekam zwar die größte Wiese, aber verlor reichlich andere.

Am Ende gab es folgende (mehrfach korrigierte Punkteverteilung:

311, 301, 271, 258, 182,171
Größte Stadt 15 Teile => 62 Punkte
Längste Straße 9 Teile => 61 Punkte
Größte Wiese 24 Städte mit Schweineherde => 96 Punkte

Fazit des Abends bzw. der Nacht:

Mit hervorragenden Mitspielern und Mitspielerin (aber das wusste ich schon, da wir gemeinsam
auch Ingress spielen) macht Carcassonne einfach am meisten Spaß.
Welche Erweiterungen es dann am Ende sind ist da egal. Was keinen Spaß
bringt lässt man einfach weg.

Fazit der Erweiterungen
2x Grundspiel => muß ja eh
1x Fluß I,1x Fluß II,1x Fluß III => Lockert das Spielfeld so schön auf
1x Wirtshäuser & Kathedralen => Rundet eine Stadt schön ab oder macht eine Straße erst lohnenswert :-)
1x Händler & Baumeister => Warenpunkte bei der Spielgröße => Schade um den Aufwand, Baumeister ein absolutes Muss bei Mehrspielerpartien
1x König & Späher => Hier skalieren die Punkte schön mit der Spielgröße, wünscht man sich auch von anderen Erweiterungen
1x Die Katharer => Hat niemanden wirklich gestört, wenn die Stadt belagert wurde
1x Der Graf von Carcassonne => Mächtige Waffe, wenn man sie bedienen kann.
1x Burgfräulein und Drache => Das Burgfräulein schmachtet allein in ihrem Turm ohne das sie jemand beachtet, während der Drache der Star des Abends war
1x Der Turm => Unterdrückte eine Reihe von Aktionen,da immer die Bedrohung im Hintergrund lauerte
1x Abtei & Bürgermeister => Beide absolute Bereicherungen, einfache Regeln und vielfältig einsetzbar
1x Cult,Siege and Creativity => siehe Katharer,
1x Der Tunnel => viel zuwenige Tunnel bei der Spielgröße
1x Brücken,Burgen (ohne Basare) => schön aber oft noch bei uns mehr Schein als Sein. So richtig sinnvoll wurde nur eine Brücke gesetzt und eine Burg genutzt
1x Das Gefolge => Irgendwie müssen wir die Regeln falsch verstanden haben. Am Ende wurden beinahe immer die 2. Aktion pro Karte mit dem Phantom gemacht
1x Die Schule => Sehr schön für das frühe Spiel. Ist ab jetzt in jedem Spiel gesetzt
1x Die Fluggeräte => Tolle Erweiterung. Glücksanteil nicht zu hoch, aber eben vorhanden.
1x Die Häuser => völlig untergegangen. Wenn man schon Teile pro Spieler hat, dann sollten Sie signifikanten Einfluß haben können (siehe Abtei oder Halbteile)
1x Schafe & Hügel => Das schönste an der Erweiterung sind die süßen Schafe als Ersatz von Spielmaterial.de ;-) Erstaunlich wie zäh es im Spiel gelang Schafe zu setzen. Hügel völlig nutzlos
1x Die holländischen Klöster => Die Reaktion "Huch was ist den das" zeigt es ziemlich gut. Für Sammler und der Verlag sicher eine tolle Idee. Im Spiel der gleiche Wein in neuen Schläuchen.
1x Halb so wild I, 1x Halb so wild II => Der Gewinner an diesem Abend. Diese Möglichkeiten. Es war einfach toll, was man mit den Teilen anstellen kann. Da jeder 4 bekam
hatte jeder was machbares dabei. Selbst die reinen Wiesenhalblinge ließen sich prima einsetzen.

2071
...wenn alle Koalas sterben kommt es zur Eukalypse
Benutzeravatar

Charlie-66
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1296
Registriert: So 2. Dez 2012, 16:22

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Charlie-66 »

Schöner Bericht :-BD
◖Wer die Flinte ins Korn wirft, sollte aufpassen, dass er kein blindes Huhn damit erschlägt◗
Benutzeravatar

Safari
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2374
Registriert: Do 16. Mai 2013, 01:02

Re: MegaCarcassonne

Beitrag von Safari »

Toller Bericht! Sehr aufschlussreich und gibt mir viele neue Hinweise für mein nächstes Spiel zuhause. Da weiß ich jetzt womit ich meine Familie wieder etwas hinter dem Ofen hervorlocken kann und was ich wohl gar nicht erst probiere. Außerdem finde ich es spannen, dass bestimmte Erweiterungen bestimmte "Boomphasen" erleben. Lustig!
Liebe Grüße

Safari

(\__/)
(O.o )
(> < )
Das ist Häschen. Kopiere Häschen in deine Signatur um ihm zu helfen, die ganze Welt zu bevölkern.
Antworten

Zurück zu „Spiel- Bewertungen & Berichte - Reviews & Session Reports“