Frage zu Kloster und Ketzerstätte

Antworten
Benutzeravatar

Themen Autor
Steffi
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 4
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 08:21
Dez 2020 13 13:06

Frage zu Kloster und Ketzerstätte

Beitrag von Steffi

Hallo,

wir haben ein Kloster mit acht Steinen. Der neunte Stein wird von einem anderen Spieler gelegt und ist eine Ketzerstätte. Der Spieler möchte einen Gefolgsmann darauf stellen. Frage: Ist mit seinem Zug eine Herausforderung gestartet und direkt beendet worden?

Besten Dank und schönen dritten Advent

Benutzeravatar

maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 5741
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20
Kontaktdaten:
Dez 2020 13 17:13

Re: Frage zu Kloster und Ketzerstätte

Beitrag von maik63de

Hi Steffi,

schwierige Situation, aus den Regeln geht nichts genaues hervor.
Ich denke:
JA, Kultstätte legen, Ketzer einsetzen, in dem Moment ist das Kloster ja abgeschlossen, also hat der Mönch gewonnen und beide Spieler kommen zurück. Der Spieler mit dem Mönch bekommt die 9 Punkte.
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2358
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30
Dez 2020 27 17:52

Re: Frage zu Kloster und Ketzerstätte

Beitrag von Fritz_Spinne

Wenn nach dem Legen des Landschaftsplättchen /der Landschaftskarte und setzen eines Meeples / Gefolgsmanns ein Kloster und eine Kultstätte direkt nebeneinander mit Mönch bzw. Ketzer sind, besteht eine Herausforderung.
Wenn dann entweder Kloster oder Kultstätte mit 8 Karten umgeben ist, wurde die Herausforderung gewonnen und beide meeple / Gefolgsmänner gehen zurück zum Spieler, einmal mit Punkten, einmal ohne.
Wenn Kloster und Kultstätte gleichzeitig fertiggestellt sind, erhalten beide Punkte.

Benutzeravatar

ChrissW-R1
Carcassonne-Meister
Carcassonne-Meister
Beiträge: 137
Registriert: Di 8. Jan 2019, 12:20
Jan 2021 22 13:12

Re: Frage zu Kloster und Ketzerstätte

Beitrag von ChrissW-R1

Absolut korrekt, was meine Vorschreiber da beschreiben.

Vielleicht noch zur weiteren Erklärung, welche viele Fragen dieser Art erschlagen kann:
Carcassonne arbeitet mit einer festen Reihenfolge, der einzelnen Aktionen innerhalb eines Spielzuges. Um solche Situationen sicher klarzustellen ist diese stets einzuhalten.
  1. Landschaftsplättchen ziehen und anlegen
  2. Meeple einsetzen
  3. Wertungen ausführen
(Mir ist klar, es gibt noch weitere und auch darunter noch Unterteilungen, hier geht es mir aber nur um ein Beispiel für die Anschauung.)

Die Herausforderung startet erst nach dem zweiten Schritt ("Meeple einsetzen") und mit der Ausführung aller Wertungen aus Schritt drei wird sie direkt beendet.

Antworten

Zurück zu „Regelfragen "Offizielle Erweiterungen"“