Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Benutzeravatar

Themen Autor
KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40
Sep 2014 06 19:35

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von KlausiMausi

Hallo Marion,
für diese Erweiterungen:
Barrieren und Stadtmauern / Barriers and City Walls [Gwommy] – 12 Karten
Der Architekt / The Architect [Gwommy] – 24 Karten, 2 Plättchen
Der Wachposten / Sentinel [chrallan] – 6 Karten
Die Eindringlinge / Invaders [Derek Whaley] – 12 Karten
Die Goldminen [Scott und Novelty] – 12 Karten
Die Lavendelfelder / Lavender Fields [Welli Designs] – 12 Karten
Die Weinberge / Vineyards [Novelty and Gwommy] – 6 Karten
Die Weizenfelder / Wheat Fields [Chris Lynn and Novelty] – 12 Karten
habe ich CC-rules.
Welche Erweiterungen Du wohl?
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6366
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37
Sep 2014 06 19:52

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von kettlefish

siehe Seite 3 und Seite 4... :D

Benutzeravatar

Ratz65
Administrator
Administrator
Beiträge: 2984
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 13:56
Sep 2014 06 20:53

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von Ratz65

Der schwarze Turm [Maik Wegner und Nicolas Dolle] und Tatan [J. Haselbeck] =)) :D
Diese Signatur kann Spuren von Nüssen enthalten!

Benutzeravatar

Themen Autor
KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40
Sep 2014 06 21:11

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von KlausiMausi

Danke Euch beiden!
Hier die Updates.
Zuletzt geändert von KlausiMausi am So 7. Sep 2014, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

Ratz65
Administrator
Administrator
Beiträge: 2984
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 13:56
Sep 2014 06 21:41

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von Ratz65

Na ja...Update....da fehlen ja nur noch so um die 250 Erweiterungen :D

Aber der Ansatz ist Klasse :)
Diese Signatur kann Spuren von Nüssen enthalten!

Benutzeravatar

Themen Autor
KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40
Sep 2014 07 14:14

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von KlausiMausi

Noch mal alles überarbeitet und für Ratz65 "Das Meer" als kleines Update.
Sind die Dateien jetzt vom Format und vom Aufbau ok?
Dateianhänge
KLIO-CC-Berge-2014090701.pdf
(4.31 MiB) 71-mal heruntergeladen
KLIO-CC-Berge-2014090701.pdf
(4.31 MiB) 71-mal heruntergeladen
KLIO-CC-Meer-2014090701.pdf
(6.36 MiB) 66-mal heruntergeladen
KLIO-CC-Meer-2014090701.pdf
(6.36 MiB) 66-mal heruntergeladen
KLIO-CC-Sonstige-2014090701.pdf
(3.31 MiB) 73-mal heruntergeladen
KLIO-CC-Sonstige-2014090701.pdf
(3.31 MiB) 73-mal heruntergeladen
KLIO-CF-Sonstige-2014090701.pdf
(250.8 KiB) 68-mal heruntergeladen
KLIO-CF-Sonstige-2014090701.pdf
(250.8 KiB) 68-mal heruntergeladen
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

Ratz65
Administrator
Administrator
Beiträge: 2984
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 13:56
Sep 2014 07 14:22

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von Ratz65

Wieso für mich? :-\

Aber wo wir gerade dabei sind:
Gleiche Karten kannst Du zusammenfassen und dann die Anzahl darunter schreiben.
Beispiel Das Meer "Raue See". Die letzten 4 Karten sind doch die gleichen. Dann die Karte 1 mal aufführen und 4x dazu schreiben ;)
Diese Signatur kann Spuren von Nüssen enthalten!

Benutzeravatar

Themen Autor
KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40
Sep 2014 07 15:19

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von KlausiMausi

Das habe ich hier mal getan.
Ist eine ziemlich öde Sache. Manche Karten unterscheiden sich nur durch winzige Details.
Platzersparnis: 1 Bilderzeile.
Dateigröße nur unerheblich geringer.
Muß man das also tun?
Dateianhänge
KLIO-CC-Meer_NEU-2014090701.pdf
(6.17 MiB) 53-mal heruntergeladen
KLIO-CC-Meer_NEU-2014090701.pdf
(6.17 MiB) 53-mal heruntergeladen
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

Themen Autor
KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40
Sep 2014 07 17:23

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von KlausiMausi

Als letzten Test habe ich CF-Sonstige nochmal ergänzt.
Wenn die noch offenen Fragen abschließend geklärt sind, mache ich mich an die Fleißarbeit.

Die offenen Fragen sind:
Aufteilung in welche Gruppen/Dateien?
Sollen gleiche Karten zusammengefaßt werden?
Dateianhänge
KLIO-CF-Sonstige2014090702.pdf
(3.93 MiB) 59-mal heruntergeladen
KLIO-CF-Sonstige2014090702.pdf
(3.93 MiB) 59-mal heruntergeladen
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4356
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Sep 2014 08 02:20

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von PresetM

- Gleiche (identische) Karten sollten immer zusammengefasst werden. Deshalb ja zur besseren Übersicht die Gesamtzahl der Karten pro Erweiterung. Die Gesamtzahl weicht ja im Falle von identischen Karten von der Zahl der abgebildeten Karten ab.

- Für das Inhaltsverzeichnis solltest Du ein Standard-Inhaltsverzeichnis (Gliederung) mit automatischer Nummerierung der einzelnen Punkte nutzen. Falls Du dann noch die Titelzeile der jeweiligen Erweiterung aus der Tabelle entfernst und als einzelne Titelzeile über die Tabelle schreibst, kannst Du die problemlos als Gliederungspunkt zum Inhaltsverzeichnis formatieren, so dass die komplette Nummerierung automatisch von LibreOffice übernommen wird. Das ist sehr bequem, falls Du später mal Erweiterungen einfügen möchtest. Die komplette Neuberechnung der gesamten Nummerierung übernimmt LibreOffice, Du musst Dich um nichts kümmern. Und bei der Gelegenheit solltest Du im Inhaltsverzeichnis auch Seitennummern einführen. Auch hier übernimmt LibreOffice die komplette Verwaltung und Neuberechnung. Außerdem kannst Du dann in die PDFs Hyperlinks eintragen lassen, so dass nach Anklicken einer Erweiterung im Inhaltsverzeichnis automatisch der PDF-Reader auf die entsprechende Seite positioniert. Schicker gehts kaum noch.

- Dünnere Tabellen-Linien sehen immer eleganter aus als dickere. Vielleicht möchtest Du da noch etwas experimentieren.

- Und wenn Du nun das ganze noch in unsere Vorlage einbaust (die ich extra für Dich und LibreOffice mal gemacht hatte, siehe auch das "Schriftstück" was ich Dir seinerzeit gesandt habe), dann wäre das wirklich genial. So könnten nach und nach alle Dokumente in unserem Forum ein gleiches Aussehen erhalten. Bei dieser Gelegenheit ersetze die blauen Schriften wieder mit der Standardtextfarbe. Die sehen sehr unschön aus. Die Farbe im Dokument kommt doch durch die Landschaftskarten (bzw. dem Hintergrund). Es ist völlig ausreichend, wenn farbige Schrift durch die Werbeindustrie in Übermaßen strapaziert wird.

- Was die Sortierung der einzelnen Erweiterungen angeht, habe ich auch noch keine schlüssige Idee. falls Du aber die obigen Automatismen einführst, ist das erstmal unkritisch, da sich sehr bequem die Erweiterungen auch nachträglich noch umsortieren lassen.

Und Du solltest obige Automatismen nutzen, da die Zeitersparnis bei 250 Erweiterungen sehr beachtlich ist. Lieber im vorhinein ein wenig Zeit investieren.

PS: Die Abbildungen sehen jetzt für den Zweck dieser Liste sehr gut aus. Nun kann man den Karteninhalt deutlich wahrnehmen.
PPS: Und wenn Du mittels Macro (oder Feld, je nachdem, was einfacher ist) die pro Erweiterung in die Tabelle eingefügten Ziffern addierst, kannst Du die Gesamtzahl der Karten pro Erweiterung von LibreOffice automatisch ermitteln und in ein Summenfeld eintragen lassen. So musst Du selbst nicht zählen. Lass' alles am besten von LibreOffice machen. Das schützt auch vor Fehlern.


Nach einigen Hin- und Herüberlegungen, was die Einteilung der Erweiterungen angeht, könnte man für die oberste Ebene möglicherweise auf die Herkunft der Erweiterungen abstellen:
1 Erweiterungen des Carcassonne-Forums
2 Erweiterungen von Carcassonne-Central
3 Erweiterungen aus dem Boardgamegeek-Forum
4 Erweiterungen von anderen Webseiten
5 Erweiterungen aus privaten Archiven
6 Erweiterungen für die Spin-offs

Punkt 4 betrifft beispielsweise die Dinge, die mal über die alte HiG-Seite downloadbar waren oder die seinerzeit auf der bekannten niederländische Website zu finden waren oder auch auf französischen Webseiten zu finden sind. Notfalls kann man die Punkte 3 und 4 auch zu einem zusammenfassen.
Zum Punkt 5 wäre noch zu sagen, dass der für den Fall da ist, dass Erweiterungen privat existieren, die mittels dieser Liste einer gewissen Öffentlichkeit bekannt gemacht werden sollen, falls das die "Besitzer" wünschen.
Und um mal wieder etwas ketzerisches zu sagen: im Punkt 7 könnten auch alle auf ebay und sonst noch käuflich angebotenen Erweiterungen stehen (nein, ist nur Spaß :D ).

Das wäre also die oberste Ebene.
Dann könnte man eine weitere Ebene einführen. Am Beispiel von Carcassonne-Central wären das:
2.1 Field series
2.2 Forest series
2.3 Medieval series
2.4 Mountain series
...
2.x Sonstiges

Für die obere Ebene ergäben sich erstmal 5 Dateien. Außer für die Punkte 1 und 2 dürfte das keine Probleme geben.
Für den Punkt 2 könnte man die Serien alle in eine Datei nehmen und den Rest in eine zweite. Bei Punkt 1 dürfte im Moment auch eine Datei reichen, aber die Option auf eine zweite Datei ist klar.
Die Spin-offs im Punkt 6 erhalten natürlich auch eine zweite Ebene:
6.1 Baumeister des Königs
6.2 Südsee
...

Möglicherweise macht sich auch im Punkt 3 eine zweite Ebene ganz gut. Und man könnte auch versuchen, in allen Punkten eine zweite Ebene einzuführen. Das wäre günstig für die Formatiererei in den einzelnen odt-Dateien. Dann muss man dort keine Ausnahmen mehr machen und kann alle Formate einfach kopieren.

Die Sortierung für alle zweiten Ebenen und die Reihenfolge der Erweiterungen innerhalb der Ebenen sollte alphabetisch sein.
Zumindest wäre dieses System ohne Schmerzen erweiterbar. Und wir sparen uns die Mühen einer inhaltlichen Zuordnung.
Wie im vorherigen Beitrag schon erwähnt, lässt sich die Nummerierung komplett automatisieren.
Hier noch die grobe Struktur für den Macro zum automatischen Zählen der Landschaftskarten für jede Erweiterung:

+ für jede Tabelle:
l__ Zähler = 0
l__ für jedes tabellenfeld[i,j]: besitzt es einen numerischen Inhalt, dann Zähler = Zähler + Inhalt tabellenfeld [i,j]
l__ Summenfeld = Zähler

Möglicherweise gibt es in LibreOffice bereits eine derartige Funktion. Das wissen aber die LibreOffice-Experten im Forum. Und die sollten das sagen, um uns Arbeit zu ersparen.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Zotto
Moderator
Moderator
Beiträge: 4175
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 13:06
Sep 2014 08 06:44

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von Zotto

Gute Überlegungen, gefallen mir. Wo nimmst Du nur die Zeit für sowas her? :-? :D
Viele Grüße
Zotto
--------------------------------------
Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4356
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Sep 2014 08 07:47

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von PresetM

Wie man an der Uhrzeit unschwer erkennen kann, mache ich sowas nachts, wenn ich nicht schlafen kann. Da habe in der Regel die besten Ideen, da rundherum totale Ruhe herrscht. ;)
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Telecaster
Carcassonne-Guru
Carcassonne-Guru
Beiträge: 543
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 20:25
Sep 2014 08 11:10

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von Telecaster

^:)^ Hut ab! Ich bewundere Menschen, die in solchen komplexen Strukturen denken können. Deinen Gedanken zur Struktur der Kärtchenliste ist nichts mehr hinzuzufügen.
Zwei Fragen hätte ich noch:
Was sind Spin-offs und warum stehen bei Punkt 2.1 und Folgenden die Bezeichnungen in Englisch?
Gruß
Telecaster

"Nimm dir Zeit und nicht das Leben"

Benutzeravatar

maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 5741
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20
Kontaktdaten:
Sep 2014 08 11:44

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von maik63de

Ratz65 hat geschrieben:Wieso für mich? :-\

Aber wo wir gerade dabei sind:
Gleiche Karten kannst Du zusammenfassen und dann die Anzahl darunter schreiben.
Beispiel Das Meer "Raue See". Die letzten 4 Karten sind doch die gleichen. Dann die Karte 1 mal aufführen und 4x dazu schreiben ;)
KlausiMausi hat geschrieben:Das habe ich hier mal getan.
Ist eine ziemlich öde Sache. Manche Karten unterscheiden sich nur durch winzige Details.
Platzersparnis: 1 Bilderzeile.
Dateigröße nur unerheblich geringer.
Muß man das also tun?
Hi Klausi,

ich persönlich finde es auch besser die Karten zusammenzufassen.
Beispiel Grundspiel: Der gerade Weg existiert 8 mal. Nun brauchst du doch nur die 4 Seiten vergleichen; Wiese, Weg, Wiese, Weg alle Karten die dem entsprechen, werden zusammengefasst.
Als Zusatz dann unter den Kärtchen, dass die Karten in grafisch unterschiedlichen Variationen auftreten.

Hier mal die von mir erstellte Kärtchenliste für die Südsee (die von HiG ist fehlerhaft)

Ich kann dir auch gerne mein Word-Template schicken...


Ein Spin-off ist sowas wie eine Nebenprodukt, eine Ausgliederung
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Themen Autor
KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40
Sep 2014 08 11:53

Re: Kärtchenliste inoffizielle Erweiterungen

Beitrag von KlausiMausi

Ihr habt mich überzeugt: Gleiche Karten sind zusammengefaßt. Folgt mit den nächsten Versionen.
DIe weiteren zahlreichen Anregungen muß ich erst mal verarbeiten. Das wird noch etwas dauern.
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Antworten

Zurück zu „Listen und Übersichten - Lists and overviews“