Hallo an alle!

Dieses Jahr findet auf CarcF das erste Weihnachtswichteln statt. Wer Interesse hat findet hier mehr Infos: Weihnachtswichteln

Asmodee & HiG News

Sonstige Neuigkeiten - Other news
Benutzeravatar

Themen Autor
maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 4607
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Asmodee & HiG News

Beitrag von maik63de » Mi 15. Aug 2018, 12:58

Asmodee für 1,2 Milliarden Euro verkauft

Schon länger gab es Gerüchte, dass der Inhaber von Asmodee den Spieleverlag verkaufen will. Eurazeo hatte im Jahr 2013 83% von Asmodee erworben, was den Wert des Verlags damals auf 143 Millionen Euro gebracht hat.

Nur 5 Jahre später hat man nun beim Verkauf von Asmodee 1,2 Milliarden Euro erhalten, was etwas unter dem prognostizierten Wert lag, aber dennoch sehr viel ist. Die Investitionen in den Verlag haben sich für die Investment-Firma anscheinend gelohnt.

Der neue Inhaber Pai Partners ist ein Beteiligungs-Fond aus Frankreich, der insgesamt etwas weniger finanzstark ist, aber auch viel Geld mitbringt, um Asmodee weiter wachsen zu lassen. Man kann stark davon ausgehen, dass das unter anderem durch weitere Zukäufe geschehen wird.


Hans im Glück und Asmodee kooperieren

Hans im Glück und Asmodee haben bekanntgegeben, dass sie eine Vertriebspartnerschaft eingehen. Bisher wurden die Spiele über Schmidt Spiele vertrieben.

Aber bei Hans im Glück will man neue Wege gehen und deshalb wird Asmodee ab 2019 die Spiele von Hans im Glück vertreiben. Ein Grund dafür war wohl, dass die Brettspiele besser zum Asmodee-Portfolio passen, als zu Schmidt Spiele. Auf diese Weise will man zum Beispiel stärker in kleinen Spieleläden vertreten sein.

Ob es in den nächsten Jahren dann vielleicht sogar zur kompletten Übernahme durch Asmodee kommen wird, steht natürlich noch nicht fest. Aber da Asmodee weiter wachsen will und muss (sieht News vorher), ist das nicht auszuschließen.

Quelle: www.abenteuer-brettspiele.de

Den letzten Satz finde ich am interessantesten... :-B
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Martin H
Carcassonne-Junkie
Carcassonne-Junkie
Beiträge: 259
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 00:12

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Martin H » Do 16. Aug 2018, 16:42

maik63de hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 12:58
Den letzten Satz finde ich am interessantesten... :-B
Wenn das tatsächlich passieren sollte, dürfte es um die bisherige Art der Fantreffen geschehen sein. Ich habe meine Zweifel, ob ein CEO einer Private-Equity-SAS sich in die Provinz begibt, um mit uns über Spielregeln zu diskutieren...
Viele Grüße

Martin

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht (Václav Havel)

Benutzeravatar

Themen Autor
maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 4607
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von maik63de » Do 16. Aug 2018, 18:36

So sehe ich das auch...
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Strix
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 1007
Registriert: So 2. Dez 2012, 17:55

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Strix » Do 16. Aug 2018, 19:57

Martin H hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 16:42
maik63de hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 12:58
Den letzten Satz finde ich am interessantesten... :-B
Wenn das tatsächlich passieren sollte, dürfte es um die bisherige Art der Fantreffen geschehen sein. Ich habe meine Zweifel, ob ein CEO einer Private-Equity-SAS sich in die Provinz begibt, um mit uns über Spielregeln zu diskutieren...
:-s Nicht nur das. Als professioneller Schwarzseher befürchte ich Einschränkungen bei unseren Aktivitäten bzgl. Entwicklung von Fanerweiterungen, Regeln und Hinterfragen von Regeln. Womöglich nimmt der Kommerz auch unser Lieblingsspiel in Beschlag und Masse schlägt Klasse.

Fan würde vielleicht sagen: Wie wir ja bereits bei der 2. Edition gesehen haben.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3678
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von PresetM » Fr 17. Aug 2018, 15:19

Mir ist das im Moment alles zu spekulativ. Aber Strix dürfte schon irgendwie recht haben...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

ku61
Carcassonne-Junkie
Carcassonne-Junkie
Beiträge: 394
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 12:41

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von ku61 » Fr 17. Aug 2018, 19:15

Strix hat geschrieben: ... Als professioneller Schwarzseher befürchte ich Einschränkungen bei unseren Aktivitäten bzgl. Entwicklung von Fanerweiterungen, Regeln und Hinterfragen von Regeln. Womöglich nimmt der Kommerz auch unser Lieblingsspiel in Beschlag und Masse schlägt Klasse. ..
und sollte das Schlimmste vom Schlimmen kommen ... mittlerweile habe ich eine kleine Sammlung an CC1-Material und viele Vorschläge aus dem Forum
die nächsten Jahre sind "Carcassonnesicher"

Benutzeravatar

Zotto
Moderator
Moderator
Beiträge: 3884
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 13:06

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Zotto » Fr 17. Aug 2018, 22:00

ku61 hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 19:15
mittlerweile habe ich eine kleine Sammlung an CC1-Material ---
Was verstehst Du darunter? Landschaftskarten? Gefolgsleute? andere Spielfiguren?
Viele Grüße
Zotto
--------------------------------------
Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 862
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Tom » Sa 18. Aug 2018, 09:05

Großen Bunker bauen, LKW Weise Carcassonne kaufen und einlagern. Für die kommenden ganz schlechten Zeiten. ;-) :p
Hat nicht jemand einen ganz großen Keller.

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 862
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Tom » Mi 19. Sep 2018, 01:41

Was passiert eigentlich wenn HiG zu Asmodee übergeht mit Udo und Carcassonne on Tour?

Benutzeravatar

Themen Autor
maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 4607
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von maik63de » Mi 19. Sep 2018, 07:38

Tom hat geschrieben:
Mi 19. Sep 2018, 01:41
Was passiert eigentlich wenn HiG zu Asmodee übergeht mit Udo und Carcassonne on Tour?
Gute Frage, welche ich ihm in Ostritz auch gestellt habe.
Udo hat geschrieben: "Ich bin ein Scheidungskind"
Nichts genaues weiß man nicht!
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3678
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von PresetM » Mi 19. Sep 2018, 19:22

Man darf nicht vergessen, dass "Carcassonne on Tour" ein Gemeinschaftsprojekt dreier Verlage ist (HiG, Schmidt-Spiele und Drei Magier). Und mit diesem Konstrukt wurde ja nicht nur Carcassonne vermarktet. Es ist also nicht zu erwarten, dass "Carcassonne on Tour" in der aktuellen Form Bestand haben wird und einfach so zu Asmodee wechseln kann.
Es hängen ja auch jede Menge Veranstaltungen davon ab, wie das Vertragsverhältnis angepasst wird. Ich denke da an die Messe in Leipzig, an das Treffen auf Königstein und auch an die Veranstaltung in Heringsdorf, die alle infrage gestellt wären.

Ich denke, in Leipzig gibt es möglicherweise ein paar neue Informationen...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 03
Carcassonne-Gott 03
Beiträge: 1589
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Konrad2605 » Mi 19. Sep 2018, 22:53

Ich bin mal gespannt, wie es sich Entwickelt.

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 862
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Tom » Mi 19. Sep 2018, 23:13

Ich ebenfalls, hoffentlich für alle Seiten positive. Zum Wohle unser geliebten Carcassonne.
Bin immer noch am nachdenken.
Wenn Carcassonne on Tour ein Gemeinschaftsprojekt der drei Verlage ist und Schmidt Spiele sich entschieden hat HiG abzustoßen. #-O
Soll das Projekt dann unter Asmodee weiter laufen. Wäre ja nur eine Namensänderung.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3678
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von PresetM » Do 20. Sep 2018, 10:26

Tom hat geschrieben:
Mi 19. Sep 2018, 23:13
Wenn Carcassonne on Tour ein Gemeinschaftsprojekt der drei Verlage ist und Schmidt Spiele sich entschieden hat HiG abzustoßen. #-O
So war es nicht. HiG hat den Vertrag mit Schmidt-Spiele gekündigt...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 862
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28

Re: Asmodee & HiG News

Beitrag von Tom » Do 20. Sep 2018, 11:37

Hast Recht. :ymblushing:

Antworten

Zurück zu „Sonstige News“