"Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1410
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02
Mär 2019 25 00:22

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von bonsom

PresetM hat geschrieben:
So 24. Mär 2019, 20:35
Zu berichten gäbe es einiges, aber die Frage ist, ob das jemanden interessiert...
...
Und wie war das so mit "Carcassonne"? Der Tisch an der Wand lag voll mit Spielen, die gespielt werden konnten. HiG-Spiele waren keine zu finden. Mit einer Ausnahme: ganz unten in einem Stapel lag ein Carcassonne-Grundspiel der neuen Edition, was ich zufällig am letzten Tag fand. Gespielt hat das niemand. Völlig uninteressant. Offenbar ist Carcassonne megaout...
Mich interessiert es jedenfalls.
Ich finde deinen Bericht großartig und informativ!
Vielen Dank.
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 5206
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20
Kontaktdaten:
Mär 2019 25 09:17

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von maik63de

Mich hat es auch interessiert...
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2131
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Mär 2019 25 09:41

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von Benny

Natürlich interessiert das!
Vielen Dank für den ausführlichen Bericht. :ymapplause:

ABER: ein Sternchen Abzug, weil das Klosterbier keine Erwähnung fand. :((
Und da hätte sich doch gerade "Die Tavernen von Thiefen Thal" für eine solche begleitende Stärkung angeboten :D
Nur eine lapidare Bemerkung "in bierseliger Runde immer ein Kracher" bei einem anderen Spiel lässt viel Interpretations-Spielraum:
- nur eine allgemeine Bemerkung ohne jegliche Bedeutung?
- selber noch einmal die bierselige Runde erlebt?
- ...
... viele offene Fragen B-)

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4228
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Mär 2019 25 12:31

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von PresetM

Benny hat geschrieben:
Mo 25. Mär 2019, 09:41
ABER: ein Sternchen Abzug, weil das Klosterbier keine Erwähnung fand. :((
Und da hätte sich doch gerade "Die Tavernen von Thiefen Thal" für eine solche begleitende Stärkung angeboten :D
Ok, Asche auf mein Haupt, nobody is perfect. Ich habe die Fans des dunklen Klosterbieres schmählich vernachlässigt. Aber da wir de facto das ganze Wochenende in der "Taverne" zugebracht haben (habe übrigens das Spiel gestern Abend noch bestellt!), gab es natürlich auch dunkles Klosterbier, welches ich genussvoll dabei geschlürft habe. Leider hat es offenbar mein Denkvermögen stark gedämpft, so dass ich bei den Siegern der Tavernenschlacht nicht zu finden war.
Benny hat geschrieben:
Mo 25. Mär 2019, 09:41
Nur eine lapidare Bemerkung "in bierseliger Runde immer ein Kracher" bei einem anderen Spiel lässt viel Interpretations-Spielraum:
- nur eine allgemeine Bemerkung ohne jegliche Bedeutung?
- selber noch einmal die bierselige Runde erlebt?
- ...
Bierselige Runden gab es nicht, da ja das Spielen im Vordergrund stand. Es war auch so ganz lustig. Am Samstagabend haben wir als Absacker gegen 24 Uhr zu sechst in drei Zweiermannschaften DOG gespielt (ein spezielles "Mensch ärgere Dich nicht", wo anstelle der Würfel Karten zum Einsatz kommen). Da ging es wirklich hoch her. Und Udos Mannschaft musste am meisten leiden... :p
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Udo
VIP
VIP
Beiträge: 12
Registriert: So 13. Jan 2013, 10:48
Mär 2019 25 14:03

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von Udo

Lieber PresentM,
wenn Du Dich am Wochenende nicht so viel in der Taverne rum getrieben hättest, hättest Du festgestellt, dass mehrere Carcassonne Ausgaben (Grundspiel, Über Stock und Stein, Safari) in der Spielausleihe des Wochenendes waren und auch gespielt wurden! :prost :)

Aber vielen Dank für das Lob!!

Udo

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4228
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Mär 2019 26 02:29

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von PresetM

Udo hat geschrieben:
Mo 25. Mär 2019, 14:03
...wenn Du Dich am Wochenende nicht so viel in der Taverne rum getrieben hättest, hättest Du festgestellt, dass mehrere Carcassonne Ausgaben (Grundspiel, Über Stock und Stein, Safari) in der Spielausleihe des Wochenendes waren und auch gespielt wurden! :prost :)
Ach was, Du versuchst doch nur die Sache mit Carcassonne schönzureden... :))
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 2131
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20
Mär 2019 27 13:29

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von Benny

Mir ist "Die Tavernen von Thiefen Thal" auch schon vorher aufgefallen.
Daher habe ich sie mir am Wochenende einfach bestellt. Ist gestern bei mir angekommen.
Sehr schön gemachtes Spiel. Mal sehen, wann ich die Tavernen jetzt spielen kann ymwhisle - zumindest muss ich vorher irgendwie an Getränk rankommen ... dem Klosterbier ähnlich :))
Auf der SpielDoch scheint Schmidt-Spiele nicht vertreten zu sein :((

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4228
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Mär 2019 27 14:13

Re: "Verspielte Tage" im IBZ im Kloster St. Marienthal 2019

Beitrag von PresetM

Meine "Tavernen" sind gestern angekommen, jetzt muss ich noch Kartenhüllen besorgen, da meine Reste nicht gereicht haben.

Das Spielmaterial ist sehr solide, lediglich die beiden Marker zum Zählen der Runde und Markieren des aktiven Spielers sind nicht so der Bringer. Und die Graphik ist sehr passend und wirklich schön. Die modular aufgebauten Spielunterlagen für jeden Spieler sind verblüffend passgenau.

Was ich noch vergessen hatte, falls das Spiel eine Nominierung oder einen Preis abgreift, hat Thorsten eine Erweiterung bzw. neue Module in Aussicht gestellt. Was neue Module angeht, hatten wir bereits am Wochenende bestimmte Vorstellungen entwickelt, auch als Promo-Erweiterung.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Antworten

Zurück zu „Spielertreffen - Sachsen & Sachsen-Anhalt“