Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Alle sonstige Shops & Läden - All other shops & stores
Benutzeravatar

KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1116
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von KlausiMausi » Sa 16. Jan 2016, 16:28

Die beiden Links funktionieren leider nicht.
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

oliver.scott
Carcassonne-Freak
Carcassonne-Freak
Beiträge: 10
Registriert: Di 12. Jan 2016, 11:17

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von oliver.scott » Sa 16. Jan 2016, 16:40

Stimmt, sorry!
Ein neuer Versuch:

Feine Körnung

Grobe Körnung
KlausiMausi hat geschrieben:Die beiden Links funktionieren leider nicht.

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2906
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von Fan » Sa 16. Jan 2016, 17:05

Die feine Körnung gefällt mir besser. Die grobe Körnung sieht aus wie ein Meeple mit Ausschlag.
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1116
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von KlausiMausi » Sa 16. Jan 2016, 17:10

Danke für die Link-Korrektur.
Die feine Körnung sieht besser aus.
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

oliver.scott
Carcassonne-Freak
Carcassonne-Freak
Beiträge: 10
Registriert: Di 12. Jan 2016, 11:17

Re: Eine falsche Tabelle

Beitrag von oliver.scott » So 17. Jan 2016, 15:56

Hallo zusammen,
bei der Bearbeitung für die schwarz-weiss Version ist mir aufgefallen, dass das E-Book im Kapitel 2.2 Analysen eine falsche Tabelle enthält. HIerbei handelt es sich um die Tabelle zu Berechnung der Punkte aus den Straßenabschnitten.
Die richtige Tabelle ist hier zu finden:
https://www.facebook.com/strategiecarca ... =3&theater
Sorry, das tut mir aufrichtig leid!
Viele Grüße,
Oliver

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von Benny » Di 19. Jan 2016, 22:36

Danke für die Tabellenkorrektur.

Ich finde die Meeples mit der feinen Körnung auch besser. Schön, dass Du mein Feedback aufgenommen hast. :-BD

Wird es eigentlich demnächst eine Möglichkeit geben, die aktualisierte, korrigierte Version des eBooks kostenlos oder günstiger zu bekommen, wenn man die erste Version bereits gekauft hat? ;;)

Benutzeravatar

Safari
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2392
Registriert: Do 16. Mai 2013, 01:02

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von Safari » So 31. Jan 2016, 21:42

Ich muss ehrlich gestehen, dass mir der ursprünglich graue Gefolgsmann am besten gefällt. Wenn es möglich ist den etwas dünkler zu machen, dann wäre es perfekt. Sollte das nicht möglich sein, dann würde ich auch die feine Körnung bevorzugen.
Liebe Grüße

Safari

(\__/)
(O.o )
(> < )
Das ist Häschen. Kopiere Häschen in deine Signatur um ihm zu helfen, die ganze Welt zu bevölkern.

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1307
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von bonsom » Mo 1. Feb 2016, 16:04

Müsste ich zwischen feiner und grober Körnung wählen, käme die feine Körnung zum Zuge...
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3493
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von PresetM » Mo 1. Feb 2016, 16:16

Ich finde den glatten grauen Gefolgsmann schon in Ordnung, nur halt etwas dunkler sollte er sein. Die Grauskala gibt doch jede Menge Spielraum her, so dass man einen genau passenden Ton finden kann.
Die Körnung macht das ganze Bild doch nur unruhig.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

oliver.scott
Carcassonne-Freak
Carcassonne-Freak
Beiträge: 10
Registriert: Di 12. Jan 2016, 11:17

Schwarz-Weiss, neue Überlegung

Beitrag von oliver.scott » Do 4. Feb 2016, 16:58

Das ist nicht ganz so einfach. Mit der Grauskala habe ich keine Ergebnisse erzielt, die mich auf einem schwarz-weissen Kobo Reader zufrieden gestellt hätten. Andererseits ist diese Körnung auch nicht so klasse, wenngleich auch für meine Augen besser als alle Grautöne.
Gut, ich habe mal weiter durchprobiert: Wie wäre es denn mit dem gemauerten Meeple?
Das wäre dann hier:
https://www.facebook.com/strategiecarca ... =3&theater

Benutzeravatar

KlausiMausi
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 1116
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 20:40

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von KlausiMausi » Do 4. Feb 2016, 17:48

Jo, hebt sich gut ab. Vielleicht noch ein anderes Muster?

Mal bei Google schauen?

Oder ein Muster selber bauen?
es soll unfolgsame Gefolgsleute geben ...doch das stört uns nicht

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von Benny » Sa 6. Feb 2016, 13:44

Ohje,
da habe ich mit meinem Verbesserungsvorschlag ja was angerichtet :( ymwhisle

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3493
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Schwarz-Weiss, neue Überlegung

Beitrag von PresetM » Sa 6. Feb 2016, 18:32

oliver.scott hat geschrieben:Mit der Grauskala habe ich keine Ergebnisse erzielt, die mich auf einem schwarz-weissen Kobo Reader zufrieden gestellt hätten
Mir geht es bei den Grautönen nicht so sehr darum, wie diese auf irgendeinen LCD-Display aussehen, sondern darum, wie ein S/W-Ausdruck (auf Papier ;) ) aussehen würde.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2906
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Schwarz-Weiss, neue Überlegung

Beitrag von Fan » Sa 6. Feb 2016, 19:51

Ich schwanke zwischen S/W-Druck und Farbdruck. Monitore und Displays sehe ich schon bei der Atbeit. @-)
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3493
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Die Kunst, Carcassonne zu spielen

Beitrag von PresetM » Sa 6. Feb 2016, 20:43

Ja eben.
Eine weitere Frage, die sich mir stellt, ist die nach dem Layout des Buches für einen Ausdruck. Gibt es irgendwo Beispielseiten eines print-on-demand-Druckes?
Oder wird dann einfach das e-book, so wie es kommt, auf Papier gebracht.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Antworten

Zurück zu „Sonstige Shops“