CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Neues von HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc. - News from HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc.
Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 1086
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28
Mai 2018 29 18:12

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Tom

Ein wirklich schönes Buch,äh, äh Einband für schönes Spiel ein echtes Meisterwerk. Leider viel zu Teuer. :(( :(( :((
Ich denke aber für echte Handarbeit und jedes ein Unikat ist der Preis schon Okay.
Habe mir aber was anderes Schon bestellt.

Benutzeravatar

Fährmann
Carcassonne-Guru
Carcassonne-Guru
Beiträge: 584
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 09:48
Mai 2018 29 18:17

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Fährmann

Seid doch froh, dass nur ein normales Grundspiel drin ist. Wenn HiG die echten Carcassonne-Fans hätte richtig ärgern wollen, hätten Sie noch eine allerletzte Mini-Erweiterung im alten Design beauftragt und diese noch exklusiv beigefügt. Mit einer Auflage von 100 Stück wäre das eine echte Rarität und auch von den Herstellungskosten entsprechend teuer (da sich die Fixkosten nur auf wenige Stück verteilen) - aber das wäre bei dem Preis dann auch nicht mehr aufgefallen.

Ich finde es aber gut, dass bei dieser Aktion mal richtige Handwerker zum Zug kommen und nicht nur Computer und Maschinen. Hoffentlich finden sich auch die Besteller.

Benutzeravatar

Zotto
Moderator
Moderator
Beiträge: 4099
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 13:06
Mai 2018 29 18:24

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Zotto

Fährmann hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 18:17
Wenn HiG die echten Carcassonne-Fans hätte richtig ärgern wollen, hätten Sie noch eine allerletzte Mini-Erweiterung im alten Design beauftragt und diese noch exklusiv beigefügt. Mit einer Auflage von 100 Stück wäre das eine echte Rarität ...
:-o Jetzt machste Dich aber unbeliebt :D
Viele Grüße
Zotto
--------------------------------------
Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Benutzeravatar

Fährmann
Carcassonne-Guru
Carcassonne-Guru
Beiträge: 584
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 09:48
Mai 2018 29 19:57

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Fährmann

Warum? Mich hätten sie damit sehr geärgert! Ich hatte diese Befürchtung schon in Leipzig - aber mich gehütet, dass irgendwo zu erwähnen, um HiG damit nicht erst noch auf die Idee zu bringen.
Andererseits wäre es - so wie ich HiG einschätze - gut möglich gewesen, dass diese Mini-Erweiterung nach Abverkauf der "Bücher" mit etwas Wartezeit dann gesondert als Minierweiterung gekommen wäre ("wenige Restbestände in der Druckerei gefunden"). Denn anderenfalls hätte es sicher bald inoffizielle Kopien auf Ebay oder eine Konvertierung hier im Forum gegeben - das Geschäft hätte sich HiG nicht entgehen lassen. Ich für meinen Teil halte die neue Firmenleitungsgeneration bei HiG sehr fähig mit einem guten Gespür, an welchen Ecken man den Carcassonne-Fans noch "Geld aus der Tasche ziehen" kann. :)

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4040
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Mai 2018 29 20:34

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von PresetM

Fährmann hat geschrieben:
Di 29. Mai 2018, 18:17
Seid doch froh, dass nur ein normales Grundspiel drin ist. Wenn HiG die echten Carcassonne-Fans hätte richtig ärgern wollen, hätten Sie noch eine allerletzte Mini-Erweiterung im alten Design beauftragt und diese noch exklusiv beigefügt. Mit einer Auflage von 100 Stück wäre das eine echte Rarität und auch von den Herstellungskosten entsprechend teuer (da sich die Fixkosten nur auf wenige Stück verteilen) - aber das wäre bei dem Preis dann auch nicht mehr aufgefallen.
Das wäre sicher der Hammer geworden. Aber ich denke, da hätte sich eher HiG unbeliebt gemacht. :))

Allerdings ist es für HiG deutlich einträglicher, eine Erweiterung in zwei Varianten zu produzieren: eine limitierte und eine unlimitierte (siehe Leipzig-Erweiterung).
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3109
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05
Jul 2018 03 22:14

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Fan

Ich hätte es gut gefunden, wenn die limitierte in der alten Version gewesen wäre.
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

Ozzy
Carcassonne-Kenner
Carcassonne-Kenner
Beiträge: 32
Registriert: Sa 15. Nov 2014, 08:50
Feb 2019 07 15:14

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Ozzy


Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4040
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Feb 2019 07 16:00

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von PresetM

Ozzy hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 15:14
Ausverkauft :ymapplause:

Carcassonne limitierte sonderedition
Ausverkauft? Naja.
Keine Ahnung, ob die noch weiter produziert werden, sind ja alles Einzelanfertigungen. Ich kann ja mal versuchen, was rauszubekommen, falls das überhaupt jemanden interessiert...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Jim
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 234
Registriert: Di 9. Okt 2018, 19:08
Feb 2019 07 17:48

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Jim

Ich denke die streng limitierte Stückzahl von 100 ist erreicht und somit ist der Artikel ausverkauft.
oder, auch möglich wenn auch nicht wahrscheinlich:
Keiner hat Interesse gezeigt und es wird aus dem Programm genommen.

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 04
Carcassonne-Gott 04
Beiträge: 1956
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Feb 2019 07 18:03

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Konrad2605

Ich denke schon, das die 100 Verkauft wurden.
Es waren ja eigentlich nur 80, den 20 blieben im Verlag.
So stand es jedenfals ganz am Anfang.

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 1086
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28
Feb 2019 07 21:16

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Tom

Und die alles Entscheidende Frage ist auch die, Wie viele sind davon hier im Forum gelandet und sicher verwahrt.

Benutzeravatar

Bigboss
Carcassonne-Halbgott
Carcassonne-Halbgott
Beiträge: 639
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:52
Feb 2019 07 22:09

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Bigboss

Konrad2605 hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 18:03
Ich denke schon, das die 100 Verkauft wurden.
Es waren ja eigentlich nur 80, den 20 blieben im Verlag.
So stand es jedenfals ganz am Anfang.
....die zwanzig Exemplare sind Vorbestellungen gewesen, z.B. hatte ich die Nr.2, bis ich mich gegen den Kauf entschieden habe - wobei davon bestimmt auch welche vom Verlag reserviert worden waren - aber als ich damals die Nr. 2 bestellt hatte, waren bis auf die Nr.1 noch alleersten 20 Exemplare zu haben.

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 04
Carcassonne-Gott 04
Beiträge: 1956
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49
Feb 2019 08 23:03

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Konrad2605

Es müssen nicht die ersten 20 gewesen sein.

Es steht nur:
Auflage:
Die Gesamtauflage ist auf max. 100 Stück streng limitiert. 20 Exemplare davon sind jedoch für den Eigengebrauch von Verlag und Autor reserviert. 80 Stück stehen also global zum Verkauf.

Benutzeravatar

Bigboss
Carcassonne-Halbgott
Carcassonne-Halbgott
Beiträge: 639
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:52
Feb 2019 09 00:40

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von Bigboss

Konrad2605 hat geschrieben:
Fr 8. Feb 2019, 23:03
Es müssen nicht die ersten 20 gewesen sein.

Es steht nur:
Auflage:
Die Gesamtauflage ist auf max. 100 Stück streng limitiert. 20 Exemplare davon sind jedoch für den Eigengebrauch von Verlag und Autor reserviert. 80 Stück stehen also global zum Verkauf.
Das stimmt - allerdings und deswegen wahrscheinlich auch die lange Lieferzeit nach einer Bestellung, wurde wohl immer dann ein Folgeexemplar produziert wenn dieses bestellt worden ist - dies ist aber nur eine Hypothese von mir, welche sich allerdings auf folgende Auskunft von Udo Schmitz stützt:
Udo Schmitz bei eiem Gespräch am CoT Stand (Spielemesse Leipzig 2017): Ja, du kannst die Nummern 2-20 vorbestellen und die zwanzig wird gerarde erst produziert......
Daraus schließe ich mal, dass die ersten 20 Exemplare die reservierbaren Exemplare geworden sind......muss aber nicht sein......

PS: Und Nr.100 hat soeben jemand auf CarC erworben und die Fotos gepostet....
:prost

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 4040
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02
Feb 2019 09 06:47

Re: CundCo Newsletter vom 24.05.2018

Beitrag von PresetM

Bigboss hat geschrieben:
Sa 9. Feb 2019, 00:40
PS: Und Nr.100 hat soeben jemand auf CarC erworben und die Fotos gepostet....
:prost
Es ist doch überhaupt nicht gesagt, dass die Nummern der Reihe nach vergeben wurden. Wer soviel Geld ausgibt, darf sich auch eine Nummer wünschen, die noch frei ist.
Das Posting auf CarcC beweist somit überhaupt nichts. :p
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Antworten

Zurück zu „News von HiG + CundCo + CoT + Spielbox“