Hallo an alle!

Dieses Jahr findet auf CarcF das erste Weihnachtswichteln statt. Wer Interesse hat findet hier mehr Infos: Weihnachtswichteln

Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Neues von HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc. - News from HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc.
Benutzeravatar

The_Bernd
Carcassonne-Meister
Carcassonne-Meister
Beiträge: 106
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 23:01

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von The_Bernd » Mi 19. Jul 2017, 01:10

Tom hat geschrieben:
Mi 19. Jul 2017, 00:17
PresetM hat geschrieben:
So 16. Jul 2017, 02:25
Sicherlich gibt es auch regionale Unterschiede. Die 45 Euro kommen aus der City von Tokio.
Selbst bei uns gibt's ,innerhalb eines kleinen beschaulichen ca 20.000 Einwohner Ort und einer räumlichen Entfernung von nicht einmal 2km, bei ein und dem selben Spiel einen Preisdifferenz von 10 €. #-O
Auch meine Preise sind aus Tokio. ;)

Aber egal ob Kyoto, Osaka, Hiroshima, der Preis war immer in dem Rahmen. Wobei ich allerdings nur in Kaufhäusern und nicht in Läden geschaut habe die auf Gesellschaftsspiele spezialisiert sind, die haben evtl. andere Preise.

Aber Japan hat bei allem eine eigene Dynamik. Carcassonne habe ich seit mindestens 2 Jahren in keinem Kaufhaus mehr gefunden. Vielleicht ist der Preis auch deshalb jetzt höher weil die Auflage kleiner geworden ist.
Japaner sind sehr Begeisterungsfähig, aber genauso schnell kanns wieder weg sein.

Benutzeravatar

Themen Autor
PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3678
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von PresetM » So 23. Jul 2017, 01:07

Ich hatte vorgestern ein japanisches Grundspiel in der Hand. Dies war ein Bundle, welches aus Grundspiel und den japanischen Bauwerken bestand. Desweiteren gehörte noch eine CD dazu, auf welcher sich ein Erklärvideo befindet und möglicherweise noch anderes Zeugs. Bedauerlicherweise konnte ich keinen Blick in die Schachtel werfen, da diese noch eingeschweißt war.
Und nein, leider gehört die Box nicht mir.
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Violet
Carcassonne-Guru
Carcassonne-Guru
Beiträge: 592
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 20:35

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von Violet » Mo 24. Jul 2017, 16:33

PresetM hat geschrieben:
So 23. Jul 2017, 01:07
Ich hatte vorgestern ein japanisches Grundspiel in der Hand. .... Bedauerlicherweise konnte ich keinen Blick in die Schachtel werfen, da diese noch eingeschweißt war.
Und nein, leider gehört die Box nicht mir.
Oha - etwas als Sammler "nicht zu bekommen" ist das Eine, aber etwas in der Hand zu halten und dann wieder abzugeben - das ist aber für's Sammlerherz besonders schwer... :-\

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1960
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von Benny » Mo 24. Jul 2017, 22:09

Ich leide mit Dir, PresetM :-s :YMSIGH:
;-)

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Gott 03
Carcassonne-Gott 03
Beiträge: 1589
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von Konrad2605 » Mo 24. Jul 2017, 22:32

Das ist schon Hart.
Erst in der Hand halten, danach wieder abgeben. :( X_X

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 862
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von Tom » Mo 24. Jul 2017, 22:52

Das ist verdammt Hart X_X :(( , mein herzlichstes Beileid das du es nicht mitnehmen konntest. O:-)
Wie lange ist der Aufenthalt in Japan?? :!!

Benutzeravatar

Themen Autor
PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3678
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von PresetM » Di 25. Jul 2017, 02:41

Benny hat geschrieben:
Mo 24. Jul 2017, 22:09
Ich leide mit Dir, PresetM :-s :YMSIGH:
;-)
Naja, ganz so schlimm es nicht mit dem "Leiden". ;-)
Tom hat geschrieben:
Mo 24. Jul 2017, 22:52
Das ist verdammt Hart X_X :(( , mein herzlichstes Beileid das du es nicht mitnehmen konntest. O:-)
Wie lange ist der Aufenthalt in Japan?? :!!
Ich bin nicht in Japan, die Box steht bei Udo im Wohnzimmer in einem Regal...
„Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett

Benutzeravatar

Tom
Carcassonne-Gott 01
Carcassonne-Gott 01
Beiträge: 862
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:28

Re: Udo Schmitz besuchte japanischen Carcassonne-Lizenznehmer, Teil 1

Beitrag von Tom » Di 25. Jul 2017, 04:52

PresetM hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 02:41
Ich bin nicht in Japan, die Box steht bei Udo im Wohnzimmer in einem Regal...
Ich meinte wie lange Udo in Japan ist.
Cool was er alles hat. :-o :D
Vielleicht kann er dir ein kleines japanisches Carcassonne Souvenir mitbringen?

Antworten

Zurück zu „News von HiG + CundCo + CoT + Spielbox“